Home Technik 3-D Fernseher – Moderne Technik schafft fernsehen der neuen Generation

3-D Fernseher – Moderne Technik schafft fernsehen der neuen Generation

Filme auf einem 3-D Fernseher im eigenen Wohnzimmer anzuschauen, war noch vor einigen Jahren reine Zukunftsmusik. Erstmals wurde bereits an der Technik des dreidimensionalen Fernseherlebnisses im Jahre 1950 angewandt. Jedoch nur bei einzelnen Filmen in sogenannten Lichtspielhäusern. Sinn und Zweck ­war es dem anhaltenden Rückgang der Besucher entgegen zu wirken. Danach mussten wieder viele Jahre vergehen, bevor die 3-D Fernseher auch in privaten Haushalten Einzug halten konnte. Diese Art des Fernsehens ist einfach beliebt und bietet ein ganz anderes Fernseherlebnis als mit der herkömmlichen Fernsehgeräten. Bislang wird dieses spezielle Erlebnis nur mit Hilfe von speziell angefertigten 3-D Brillen ermöglicht. Sie alleine schafft es die nötige Bildtiefe zu erzeugen. Mittels Polarisation und eigens dafür produzierten LCD Fernsehern ist es möglich das Auge und gewissermaßen auch ­des Gehirn des Zuschauers so zu beeinflussen, dass die einströmenden Signale den Betrachter diese als räumlich gesehen Ganzes wahrgenommen werden können.

Verschiedene Modelle erhältlich

Viele Firmen der Technologiebranche befassen sich immer wieder mit der Entwicklung und auch der Weiterentwicklung der 3-D Fernseher. In privaten Haushalten wird diese Technik immer gefragter und dem gehen die Hersteller gerne nach. Auch wenn diese Technologie mit Sicherheit noch nicht ganz ausgereift ist, sind trotzdem viele verschiedene Geräte im Handel erhältlich. Schließlich möchte man das Konsumverhalten beeinflussen und die Menschen zum Kauf neuer 3-D Fernseher ermutigen. Dabei spielt es keine Rolle ob sich für den Kauf ­eines LED oder eines LCD-Fernsehers entschieden wird. Denn diese wurden an die Bedürfnisse der Kunden angepasst und sind beiden gleichermaßen für die 3 dimensionalen Fernseherlebnisse geeignet. Neben der Funktionalität bestechen diese Geräte auch durch Optik und Design. Diese äußerst schmalen Fernsehgeräte können sowohl zum Aufstellen auf den Boden oder TV Möbeln genutzt werden oder auch als Modelle zur Wandmontage mit speziellen Halterungen erworben werden. Diese neue Art des Fernsehens wird mit Hilfe von in den 3D TV integrierten 3D Prozessoren ermöglicht. Somit werden die normalen 2 dimensionalen laufenden Fernsehprogramme in 3D umgewandelt. Im Lieferumfang dieser 3-D Geräte sind sowohl die notwendige Brille und eine Fernbedienung enthalten. Die Bildschirmdiagonale kann individuell bestimmt werden und das Schönste ist, dass kein unnötig hoher finanzieller Aufwand betrieben werden muss, um dieses neue Fernseherlebnis auch zu Hause erleben zu können.

Es entsteht ein Gefühl als wäre man mittendrin

Der Pass hätte doch ohne Probleme über die linke Seite weitergeleitet werden können. Aus dieser Distanz müsste es doch unmöglich ­sein den Feind zu verfehlen? Egal ob es nun beim Fußball, einem der James Bond Filme oder bei der Dokumentation über weise Haie ist die neuen 3-D Fernseher verleihen dem Zuschauer vorm Gerät das Gefühl als wäre dieser mitten im Geschehen. Somit sind die Tage im Winter bei nasskaltem Wetter und eisigen Temperaturen, an denen es niemanden nach draußen drängt, gerettet. Ein Live Konzert wird mit einem 3- D Fernseher zum Erlebnis, denn das Gefühl als säße der Zuschauer direkt in der ersten Reihe macht auch dieses Ereignis zu etwas ganz besonderem. Im Kreise der Familie ist es dann genauso angenehm als wäre der Zuschauer Live im Konzertsaal inmitten der anderen Zuhörer.

Foto: lassedesignen – Fotolia

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Mit dem Schlüsselbegriff Digitalisierung verbindet man oft bedeutende Entwicklungen u…