Home Allgemeinwissen 58. Vierschanzentournee 2009/2010 startet am 28. Dezember

58. Vierschanzentournee 2009/2010 startet am 28. Dezember

Nicht mehr so lang hin ist es bis zur Vierschanzentournee 2009/2010. Auch in dieser Wintersaison, die durch die Olympischen Spiele in Vancouver eine ganz besondere ist, werden wieder tausende Fans ihre Skisprungstars an den Schanzen und vor dem Fernseher anfeuern.

Unsere DSV-Adler scheinen in dieser Saison in guter Verfassung zu sein. Beim ersten Skisprung-Weltcup im finnischen Kuusamo belegte das deutsche Team beim Mannschaftsspringen schon einen starken zweiten Platz. Und machte ein Neuer auf sich aufmerksam. Pascal Bodmer stand mit Platz zwei zum ersten Mal auf dem Podest. Aber auch die weiteren deutschen Springer Michael Uhrmann Vierter, Martin Schmitt Platz 13 und Michael Neumayer als 15er, rundeten das gute DSV-Ergebnis ab.

Also die deutschen Adler sind wieder in Form und die Vierschanzentournee kann kommen! Hoffen wir, dass sie den starken Österreichern und dem finnischen Tournee-Sieger Janne Ahonen, der in diesem Jahr wieder antreten will, das Wasser reichen können.

Zeitplan:

Oberstdorf, Schattenbergschanze

Montag, 28. Dezember
14.30 Uhr: Offizielles Training
16.30 Uhr: Qualifikation
Dienstag, 29. Dezember
15.00 Uhr: Probedurchgang
16.30 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Garmisch-Partenkirchen, Olympiaschanze

Donnerstag, 31. Dezember
11.30 Uhr: Offizielles Training
13.45 Uhr: Qualifikation Freitag,
Freitag, 1. Januar
12.00 Uhr: Probedurchgang
14.00 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Innsbruck, Bergisel-Stadion Olympiaschanze

Samstag, 2. Januar11.30 Uhr: Offizielles Training
13.45 Uhr: Qualifikation
Sonntag, 3. Januar
12.30 Uhr: Probedurchgang
13.45 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Bischofshofen, Paul-Außerleitner-Schanze

Dienstag, 5. Januar
14.30 Uhr: Offizielles Training
16.30 Uhr: Qualifikation
Mittwoch, 6. Januar
15.00 Uhr: Probedurchgang
16.30 Uhr: 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

So lagern und verwenden Sie Ihre Gewürze richtig

Was wäre das leckere Essen ohne seine Gewürze? Salz und Pfeffer sollten mindestens im Haus…