Home Technik Apple hat Mac OS X 10.8 Mountain Lion vorgestellt

Apple hat Mac OS X 10.8 Mountain Lion vorgestellt

Im letzten Jahr gab es rund um Apples Mac OS X 10.7 Lion einen großen Hype, der in diesem Jahr noch getoppt werden könnte. Denn immerhin ist es so, dass Apple gerade erst den Nachfolger vorgestellt hat, der als OS X 10.8 Mountain Lion (wörtlich: „Berglöwe“, zu Deutsch: „Puma“) auf den Markt kommen wird und eine Vielzahl von Änderungen mit sich bringt.


Bild: Flickr © JaseyR573 (CC BY 2.0)

An der Zahl sollen es über 100 Veränderungen sein, wobei Apple generell weiter die Richtung einschlägt, dass Apple iOS und OS X immer ähnlicher werden. Darüber hinaus sind einzelne neue Tools mit an Bord, etwa Messages, das OS X-Pendant zur iOS-App iMessage, die den kostenlosen Versand von Kurznachrichten über das Internet ermöglicht.

Mittlerweile ist bekannt, dass OS X 10.8 Mountain Lion lediglich über den Mac App Store verkauft werden wird, eine Version via USB-Stick wird sich künftig nicht mehr erwerben lassen. Generell scheint das neue OS X 10.8 noch moderner und schlanker daher zu kommen, was für Apple auf jeden Fall eine erstrebenswerte Eigenschaft sein dürfte.

Wie man bei Apple im Anschluss an die Vorstellung der ersten OS X 10.8-Version bekannt gegeben hat, wird der Release im Spätsommer 2012 erfolgen. Dementsprechend wird man rund ein Jahr nach dem Release von Mac OS X 10.7 Lion den Nachfolger als Download vorfinden können, der sicherlich wieder sehr erfolgreich werden wird.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Forex-Trading leicht gemacht: Ein Anfänger-Guide

Dollar, Euros, Pesos, Yen – auf der Welt gibt es viele Bezeichnungen für Bares. Nun sind a…