Home Technik Apple iSlate – Tablet PC von Apple 2010?

Apple iSlate – Tablet PC von Apple 2010?

Wenn es um neue Produkte aus der Schmiede von Apple geht, dann sind die Fans des Konzerns aus Cupertino und auch viele andere technikbegeisterte Menschen sofort dabei Gerüchte zu verbreiten und Neuigkeiten sofort in alle Welt zu posaunen. Nun soll offenbar ein Tablet PC von Apple kommen, der schon viel Aufmerksamkeit erregt hat.

iPhone boxes © The Pug Father / Flickr.com

Der Tablet PC von Apple soll auf den Namen Apple iSlate hören und kurz nachdem bekannt wurde, dass Apple die Domain iSlate.com registriert hat, gab es viele neue Gerüchte um den Apple Tablet PC, der wohl, wie auch alle anderen Produkte von Apple, ein voller Erfolg werden dürfte.

Bis jetzt gibt es nur Gerüchte zum Apple iSlate, von denen einige realistischer sind als andere. Durchaus realistisch ist das Gerücht, dass das iSlate ein iPhone 3G S in groß sein soll, sprich ein Tablet PC mit Touchscreen (die Größe dürfte zwischen 7 und 10 Zoll liegen), der eine verkappte Version des iPhone OS installiert bekommen wird.

Darüber hinaus dürfte eine CPU zum Einsatz kommen, die auch schon in Netbooks gute Dienste geleistet hat, nämlich eine Intel Atom CPU. Ob es verschiedene Versionen des Apple iSlate geben wird (wie schon beim iPhone und iPod) ist noch unklar, allerdings scheint es ziemlich wahrscheinlich zu sein.

Ein Datum für die Veröffentlichung des Apple iSlate steht noch aus, dennoch gilt es als sehr wahrscheinlich, dass der Tablet PC aus Cupertino im April 2010 die Welt erblicken und zum Verkauf freigegeben wird. Auch über den Preis wird bisher nur spekuliert, realistisch dürften Schätzungen sein, die bei 500-800 US Dollar für das iSlate liegen.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

So findest du einen sicheren Lottoanbieter

Das klassische Lotto ist nach wie vor das beliebteste Glücksspiel Deutschlands. Woche für …