Home Technik Apple präsentiert MacBook Air

Apple präsentiert MacBook Air

Steve Jobs, CEO von Apple, präsentierte auf der heutigen MacWorld in San Francisco der begeisterten Menge, das dünnste Notebook der Welt: Das MacBook Air!

Das Motto der diesjährigen Keynote lautete: There is something in the air. Und so war es auch dann. Es gab bereits zahlreiche Gerüchte über ein ultraflaches Subnotebook, diese haben sich also jetzt bewahrheitet. Erst zum Schluss der Keynote präsentierte Steve Jobs das allseits erwartete MacBook Air. Es sei das flachste Notebook der Welt, so kündigte Steve Jobs das Gerät an. Folgende Leistungsmerkmale zeichnen das MacBook Air aus:

  • Aluminium-Gehäuse
  • 13,3″ großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, welches eine Auflösung von 1280×800 Pixel bietet
  • 1,36 kg leicht, 0,4 bis 1,94 cm hoch, 32,5 cm breit und 22,7 cm tief
  • Intel Core 2 Duo mit 1,6 GHz oder 1,8 GHz
  • Intel GMA X3100 Grafikprozessor mit 144 MB DDR2 SDRAM, der gemeinsam mit dem Hauptspeicher genutzt wird
  • 1,8″ große Festplatte mit 80 GB oder wahlweise 64 GB Solid-State-Flashfestplatte
  • standardmäßig 2 GB Arbeitsspeicher
  • integrierte iSight-Kamera
  • WLAN nach dem 802.11n-Standard und Bluetooth 2.1
  • Mikro-DVI-Anschluss für externen Monitor
  • Ein USB-2.0-Anschluss
  • Ein Audio-Ausgang

Zudem verfügt das MacBook Air über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und über ein Multitouch-Trackpad. Es verfügt über kein internes optisches Laufwerk, um es möglichst flach zu halten. Hier lässt sich für 99 Euro ein zusätzliches Superdrive-Laufwerk (CD-/DVD-Brenner) erwerben.

Der Startpreis im Apple-Store liegt bei 1.699 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt in etwa zwei bis drei Wochen.

Mehr laden
Load More In Technik

2 Kommentare

  1. nadine

    16. Januar 2008 at 00:51

    Standard für 1.600€ ist noch okay, aber wenn man es aufrüstet… Oh Mann, oh Mann 🙂

  2. Kai

    24. Februar 2011 at 12:43

    Das Mac Book ist von seiner Verarbeitung her (Aluminiumgehäuse) qualitativ hochwertig. Vor allem das tolle Apple Design sieht immer wieder stylish aus. Des Weiteren befinden sich sehr viele Zusatzfunktionen auf den neuem Mac Book.

Mehr Wissen

Hidden Champion der Industrie: die Dosiertechnik

Ob in der Automobilindustrie, im Medizinbereich, in der Elektrotechnik oder bei den erneue…