Home Allgemeinwissen Arthur Abraham am 14. Mai in Los Angeles gegen André Ward

Arthur Abraham am 14. Mai in Los Angeles gegen André Ward

Profi-Boxer Arthur Abraham wird am 14. Mai im Home Depot Center von Los Angeles das nächste Mal wieder in den Ring steigen. Dann tritt Abraham im Halbfinalkampf des im Super-Six-Turniers der besten Supermittelgewichtler der Welt gegen den US-Amerikaner André Ward an.

„Mit einem Sieg über Ward kann sich Arthur dorthin zurück katapultieren, wo er nach seinem Auftakterfolg schon war – nach ganz oben“, meinte Promoter Kalle Sauerland zur dpa.

Abraham hatte nach seinem Aufstieg ins Supermittelgewicht beim Super-Six-Turnier zwei deutliche Niederlagen hinnehmen müssen. Trotzdem hatte der gebürtige Armenier die Runde der besten Vier erreichen können.

Nun wartet mit seinem Gegner, dem bislang ungeschlagenen WBA-Weltmeister Ward, eine harte Bewährungsprobe auf Abraham. Der in Berlin lebende Boxer zollt Ward großen Respekt. „Aber ich weiß, dass ich ihn besiegen kann“, so der 31-jährige Abraham.

Denkt ihr Abraham besitzt eine Chance gegen den US-Boy Ward? Oder ist diese Gewichtsklasse einfach zu hoch für den ehemaligen K.o.-König der Mittelklasse?

Hier ein paar Eindrücke von Abrahams und Wards letzten Kämpfen:

[youtube Ts9X2xJCFic]

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

One Comment

  1. Mika

    29. März 2011 at 20:28

    Super Post, ich komme auf jeden fall regelmaessig

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…