Home Technik AVR-1509 von Denon – Qualitativer A/V-Receiver für Einsteiger

AVR-1509 von Denon – Qualitativer A/V-Receiver für Einsteiger

Gute HiFi Produkte sind unbezahlbar? Nicht bei Denon! Mit dem AVR-1509 kann man sich für einen passablen Preis einen richtig guten 5-Kanal Receiver ins Haus holen.

Der 5-Kanal A/V-Receiver  AVR-1509 ist ein richtiges Entertainmentcenter. Die 5-Kanal-Endstufe bringt eine maximale Ausgangsleistung von 110 Watt pro Lautsprecher und hat eine Bandbreite von 10 Hertz bis 100 Kilohertz.

Bei der Konfiguration des Audiosystems kann man dabei auf das „Audyssey MultEQ“- und Audyssey DynamicEQ-System zurückgreifen, das automatisch die angeschlossenen Boxen erkennt und dann entsprechend der Räumlichkeiten selbstständig einstellt.

Und auch bei den Anschlüssen dürften eigentlich keine Wünsche offen bleiben. Zwei HDMI-Eingänge, sowie unzählige Audio- und Video-Schnittstellen, ebenso wie digitale/optische Eingänge und einen HDMI-Ausgang (mit Full-HD Unterstützung) bietet das Gerät. Natürlich darf auch ein 5.1-Kanal-Eingang für Dolby TrueHD oder DTS-HD nicht fehlen, der beispielsweise bei Blu-ray benötigt wird.

Neben den gängigen Formaten wie Dolby Digital und DTS bietet der AVR-1509 auch Dolby Pro Logic II Unterstützung und ist zudem in der Lage die Qualität von datenreduzierten Quellen per Compressed Audio Restorer erheblich zu verbessern.

Schön finde ich auch, dass das Gerät an sich keine Eigengeräusche von sich gibt, da die Hitze über einen Aluminium-Kühlkörper ohne Lüfter abgeführt wird. Ein weiteres Plus erhält der Receiver für den praktischen Netzschalter, der direkt neben der On/Standby-Taste zu finden ist. Das spart Energie und sollte eigentlich sowieso in jedem Gerät zu finden sein – ist aber in der Regel nicht vorhanden.

Den AVR-1509 von Denon gibt es für einen Preis von circa 330 Euro, was ich in Bezug auf Preis-Leistung als günstig einstufen würde.

Fehlen nur noch die richtigen Boxen und einem super Klangerlebnis sollte nichts mehr im Wege stehen! 😉

Mehr laden
Load More In Technik

One Comment

  1. karl

    16. September 2009 at 22:30

    Fehlen nur noch die richtigen Boxen und einem super Klangerlebnis sollte nichts mehr im Wege stehen!

    welche sind denn die richtigen boxen für den denon 1509. hab ihn jetzt zu hause und bin nach eben solchen auf der suche 🙂

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…