Home Allgemeinwissen Beste Lebensversicherung

Beste Lebensversicherung

Wer die beste Lebensversicherung abschließen möchte, der sollte einen genauen Lebens Versicherungsvergleich durchführen. Denn nur mit einem Lebensversicherung-Vergleich kann man auch die entsprechende Lebensversicherung finden.

Die Lebensversicherung gibt es in unterschiedlichen Versionen. Einerseits kann eine Lebensversicherung eine reine Risikoversicherung beschreiben. In diesem Fall zahlt der Versicherungsgeber eine bestimmte Summe, falls der Versicherungsfall vorkommt. Oft schließt man eine solche Lebensversicherung ab, um Hintergebliebene abzusichern. Eine andere Variante der Lebensversicherung ist die Kapitalbindende Lebensversicherung. Dabei wird dann ein Teil der eingezahlten Summe als eine Form Sparvertrag betrachtet, dessen Auszahlung dann am Versicherungsende erfolgt. Eine weitere Form der Lebensversicherung bildet die Fondsgebundene Versicherung, bei der es um eine kapitalbindende Lebensversicherung geht. In diesem Fall wird ein wichtiger Teil der Einlagen des Sparers in Fondsanteile oder andere aktienbasierte Formen investiert. Bei dieser Vorgehensweise ist die Wertentwicklung unter Umständen optimaler als bei Kapitallebensversicherungen.

In Bezug auf die verschiedenen Varianten sollte man vor dem Abschluss eines Vertrages die angebotenen Lebensversicherungen vergleichen.

Funktionen der Lebensversicherung:

Einerseits gibt es die Funktion der Risikolebensversicherung, mit der auch Baufinanzierungen, Darlehen und Kredite während der Laufzeit abgesichert werden können und andererseits der Kapitallebensversicherung, durch die nicht nur das Risiko des Todesfalls abgedeckt wird, sondern sie mit einem vereinbarten Betrag eine Kapitalbildung enthält. Eine solche Versicherung ist für alle Personen sinnvoll, die einen Kredit für eine eigene Investition aufnehmen, eine Baufinanzierung oder ein Darlehen absichern möchten. Zum Beispiel Hauptverdiener einer Familie, deren Berufsunfähigkeit oder Tod eine finanzielle Belastung für die Familie bedeuten würde, sollten sich in Bezug auf die Versorgung ihrer Hinterbliebenen insbesondere Gedanken zum Thema Lebensversicherung und auf diese Weise zur Absicherung ihrer Familie machen. Mit einer Lebensversicherung besteht die Möglichkeit dieses Risiko abzufangen. Durch vertraglich vereinbarte Summen ist es möglich, den finanziellen Bedarf der Familie zu decken.

Beiträge:

Die Beiträge für eine Lebensversicherung hängen in erster Linie vom Alter und dem Geschlecht der zu versichernden Person ab. Darüber hinaus müssen Versicherungsnehmer bestimmte Gesundheitsfragen beantworten. Fast festgestellt wird, dass eine Vorerkrankung besteht, durch die das Risiko des Todesfalles steigert, muss man unter Umständen mit Aufschlägen rechnen. Selbst Raucher sollten heutzutage Aufschläge auf die Prämie einkalkulieren, da ihr Risiko deutlich höher ist. Es ist aus diesem Grunde sinnvoll, die Lebensversicherung so früh wie möglich abzuschließen, denn die Kosten sind dann noch sehr niedrig. Die persönliche Absicherung kann man durch die Kombination Lebensversicherung-Berufsunfähigkeitsversicherung erweitern.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Ägypten: Ohne Mitbringsel verlässt keiner das Land

Seinen Liebsten ein Geschenk aus dem Urlaub mitzubringen ist bekanntlich fast so schön wie…