Home Allgemeinwissen Billigflüge ohne Service – Ein Klischee?

Billigflüge ohne Service – Ein Klischee?

Bei Billigflügen gibt es keinen Service – Ein böses Klischee, eine falsche Vorstellung von Service oder einfach nur die Wahrheit?

Das waren Zeiten, als Tripps mit dem Flugzeug noch Abenteuer waren! Das Ticket lange erspart und den Urlaub noch länger ersehnt, waren alle schon ganz aufgeregt, wenn der Tag des Abflugs endlich gekommen war.

Gab es früher mehr Service im Flugzeug?

Endlich am Flughafen angekommen, schien es fast so, als betrete man eine fremde Welt mit eigener Kultur und Spielregeln. Nette Frauen empfingen die Fluggäste am Schalter, im Flieger gab es leckeres Essen, kostenlose Zeitschriften und quengelnde Kinder wurden von zuvorkommenden Stewardessen mit Spielzeug bestochen.

Doch in der Generation der Billigflüge kehrte Deutschland und die Welt in Sachen Service in die Steinzeit zurück. So ist jedenfalls die Meinung vieler Fluggäste. Es gibt kein freundliches Personal mehr, dass einem den Platz weist. Nein, im Eiltempo und unter Einsatz von Ellenbogen und anderer Extremitäten müssen Billigflug-Gäste selbst einen Platz ergattern. Von leckerem Essen mal ganz zu schweigen: Eingeschweißte Hotdogs zu horrenden Preisen sind das höchste der Gefühle.

Billigflieger bieten durchaus Service!

Doch ich bin beim Klischee Billigflüge ohne Service ganz anderer Meinung! Zum einen: Was erwartet man, wenn man beispielsweise für Billigflüge München nach Mallorca 20 Euro zahlt? Eine Fußmassage oder ein Candlelight Dinner inklusive?

Zum anderen: Bei Billigflügen gibt es durchaus Service, der in seinem Umfang nicht von dem bei Economy Tickets abweicht, nur gestaltet er sich eben etwas anders. Nie wurde man so häufig und so freundlich aufgefordert, an Gewinnspielen teilzunehmen oder Getränke auszuwählen. Nie war das Flugpersonal so bemüht, den Fluggästen die Wünsche von den Augen abzulesen und sie, zugegeben, zu überhöhten Preisen zu erfüllen! Das alles ist auch umfassender Service und gut gemeinte Dienstleistung! Nur zahlt man eben jede in Anspruch genommene Leistung einzeln und nicht einen Pauschalpreis im Voraus für eine komplette Servicepalette.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Geheimnisvoller Beton – so stabil und langlebig bauten die Römer

Römische Bauwerke wie das Kolosseum-Amphitheater stehen seit mehr als 2000 Jahren. Die Bau…