Home Allgemeinwissen Bio Einkaufsführer für Berlin und Brandenburg

Bio Einkaufsführer für Berlin und Brandenburg

Alle Bio-Händler und Supermärkte auf einen Blick –  Nicht nur das bietet der Bio Einkaufsführer für Berlin und Brandenburg. Die Broschüre mit vielen Geheimtipps gehört zur Grundausstattung jedes gesundheitsbewussten Berliners.

Wo finde ich einen Biobäcker in meiner Nähe, oder wo gibt es in Brandenburg Bio-Höfe für einen Wochenendausflug? Alltägliche Fragen wie diese lassen sich mit einem Blick in den Bio Einkaufsführer beantworten. Die Broschüre erscheint nunmehr seit 8 Jahren, und dass mit stetig wachsender Auflage. Immer mehr Menschen interessieren sich für biologischen Anbau, und sind neugierig mehr über den Ursprung der Waren herauszufinden.

Bio Einkaufsführer Berlin und Brandenburg – Mehr als nur gelbe Seiten in grün

Natürlich sind in dem handlichen Heftchen alle Adressen für Biohändler, Eine-Welt-Läden, Restaurants und Höfe der Region übersichtlich aufgeführt. Zudem finden sich noch die Anschriften von direkt vermarktenden kleinen Betrieben, und als neue Rubrik auch Bezugsquellen für ökologische Textilien.

Denkbar einfach lässt sich so mit einem Blick herausfinden, welche Produkte in welcher Lokalität angeboten werden. Durch kleine Piktogramme auf der rechten Seite ist man direkt über das Sortiment informiert. Auch Öffnungszeiten, Adresse und Homepage sind zu jedem Betrieb aufgeführt.

Bio ist nicht gleich Bio

Besonders empfehlenswert machen den Bio Einkaufsführer die Auswahlkriterien für die eingetragenen Geschäfte und Höfe. Denn auch wenn sich heutzutage jeder Discounter Bio auf die Fahne schreibt, gibt es doch gewaltige Qualitätsunterschiede.

Viele der eingetragenen Adressen bürgen für besonders hohe Bio-Qualität, da die lokalen Anbauverbünde wie Naturland oder Biopark freiwillig strengere Auflagen für ökologische Landwirtschaft haben als es vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist. Zudem wird mit dem Konsum von lokalen ökologischen Lebensmitteln die Region unterstützt, und zwar gleichermassen in Hinblick auf Umwelt und Arbeitsplatzsicherung.

Wie bekomme ich den Bio Einkaufsführer?

In gedruckter Form lag die Broschüre mehreren grossen Berliner Zeitungen und Zeitschriften bei, wie der TAZ, Tip und Zitty. Sie lässt sich weiterhin kostenlos online bestellen oder direkt als PDF einsehen.

Zeug met drinkende biggen© flickr.com/Compassion in World Farming Nederland

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Mit dem Schlüsselbegriff Digitalisierung verbindet man oft bedeutende Entwicklungen u…