Home Allgemeinwissen Bio – Rezepte – Lecker, Gesund und ohne künstliche Zusatzstoffe!

Bio – Rezepte – Lecker, Gesund und ohne künstliche Zusatzstoffe!

Rein biologisch zu kochen klingt immer viel komplizierter, als es eigentlich ist. Die Möglichkeiten  an Bio – Gerichten ist immens und das Angebot an leckeren gesunden Bio – Rezepten immer größer.

Vielen erscheint die Umsetzung von Bio – Rezepten zu kompliziert. Tatsächlich ist es aber ganz einfach leckere und biologisch korrekte Gerichte zu kochen.  Zutaten erhält man mittlerweile problemlos in jedem größeren Supermarkt. Wer sich ein wenig mehr Mühe machen will, kann sich auch auf das Angebot eines Biomarkts zurückgreifen oder zu einen Öko – Bauernhof fahren.

Bio – Rezept zum nachkochen

Ein Bio – Rezept, dass zu jeder Jahreszeit zu kochen ist und immer gut schmeckt ist die bekannte Kartoffelsuppe. Sie ist einfach zu nach zu kochen und lässt sich nach Geschmack beliebig verfeinern!

Einkaufskorb:

  • ca. 5 große weichkochende Bio – Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch oder Poche
  • 1 Päckchen Creme Fraiche
  • Instantgemüsebrühe ( z. B. Von Maggi „NaturPur“ )
  • ca.1 L Milch

Zubereitung:

Kochen Sie die Kartoffeln mit der Schale, denn so verliert die Knolle keine wichtigen Nährstoffe.
Nachdem die Kartoffeln weich gekocht sind, entfernen Sie die Pelle und zerstampfen die Erdfrucht. Je nach dem wie fein Sie die Suppe haben wollen, bietet sich auch das Verwenden einer Kartoffelpresse an. Schwitzen Sie nun den, in dünne Ringe geschnittenen, Poche oder Lauch in einem großen Topf an. Alle die keine Vegetarier sind, können zum anschwitzen das Fett einer Fettschwarte verwenden, pflanzliche Margarine bietet sich jedoch genauso gut an. Fügen Sie nun die zerstampften Kartoffel in den Topf und gießen Sie diesen mit Milch auf. Sie können die gesamte Suppe mit Milch aufgießen, für kalorienbewusste Köche bietet sich jedoch auch Gemüsebrühe an. Nun müssen Sie die Suppe nur noch mit Salz und frischem Pfeffer würzen und fertig ist Ihre klassische Kartoffelsuppe!

Die wohl wandelbarste Suppe der Welt!

Das tolle an dieser Suppe ist, dass sie sich laut Kochrezepte so vielfältig kombinieren und verfeinern lässt! So können Sie Ihre Gäste mit einer edlen Kartoffel – Steinpilz – Suppe verwöhnen.

  • Einfach getrocknete Steinpilze  in heißem Wasser zum quellen legen, dann der Suppe untermischen

Weitere Möglichkeiten:

  • Kartoffel – Möhren – Suppe
  • Kartoffelsuppe mit Bio – Würstchen
  • Kartoffelsuppe mit Nordseekrabben
  • Kartoffelsuppe mit Räucherlachs

Und vieles, vieles mehr!

Probieren Sie es selbst aus! Die Kartoffelsuppe ist ein gesundes, leckeres Bio – Rezept, das binnen kürzester Zeit gezaubert werden kann.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

One Comment

  1. Mike

    19. Juli 2010 at 12:21

    Wie einfach eine tolle Suppe sein kann. Jedes Mal wenn ich mich wieder dazu entschließe einfach mal ne Suppe zu kochen bin ich immer wieder überrascht wie gut das schmeckt! Es muss nicht immer Fleisch sein!

Mehr Wissen

Jobsuche: Nie wieder Fehler bei der Bewerbung

Ob nach dem abgeschlossenen Studium oder dem plötzlichen Jobverlust: Wer Arbeit sucht, kom…