Home Allgemeinwissen Busreisen sind langweilig! – Von wegen…

Busreisen sind langweilig! – Von wegen…

Lange waren sie nur etwas für Senioren und Leute mit panischer Flugangst – heute sind Busreisen eine Alternative zu Reisen mit dem Auto oder Zug. Menschen aller Altersklassen touren mit Bussen quer durch Europa – und das Angebot bietet für jeden etwas.

Busfahren geht auch sehr komfortabel

Kein Wunder, dass das Reisen mit dem Bus immer mehr Freunde findet: Die Ausstattung der meisten Reisebusse ist heute extrem modern bis luxuriös. Wie bei der Buchung von Hotels gibt es sogar schon ein Sternesystem, das Reisenden bei der Buchung Orientierung bietet. Der Trend geht tatsächlich zu noch mehr Komfort: Hochwertige Fahrzeuge und freundliches, geschultes Personal sind die Antwort auf die gewachsenen Bedürfnisse anspruchsvoller Nutzer. Es gibt schon jede Menge neue Ideen: Busse mit einer versetzten Sitzanordnung, Sitze, die auch in die Höhe verstellbar sind oder gemütliche Clubecken, die für echte Wohlfühlatmosphäre sorgen. Informations- und Unterhaltungselektronik an Bord schaffen auf langen Fahrten ebenfalls Kurzweil. Zusatzservices wie das Abholen der Passagiere mit einem Taxi von zuhause machen das Reisen dann noch bequemer.

Je weiter, desto besser

Vor allem Fernbusse erleben zurzeit einen gewaltigen Boom. Gerade für jüngere Leute sind sie eine preisgünstige und attraktive Alternative zum guten alten Zug. In Zukunft sollen auch vermehrt Familien angesprochen werden, für die die Fahrt mit dem Bus ebenfalls entspanntes Reisen bedeuten dürfte. Tatsächlich wächst das Angebot der Busreiseveranstalter in rasendem Tempo. Kombiniert mit Flugreisen oder Kreuzfahrten bietet dieses alle Destinationen: Südafrika, die USA, Australien. Zusätzlich werden immer mehr Themenreisen angeboten – einwöchige Kultur-Touren quer durch Deutschland oder Europa, Musicalwochenenden oder Naturreisen durch Länder wie Schottland, Irland oder Norwegen. Ein solcher Anbieter ist zum Beispiel bei www.tui-wolters.de zu finden. Immer mehr im Kommen sind auch Gourmetreisen, bei der die Reisegruppe von Sterne-Restaurant zu Sterne-Restaurant fährt und dort aufwändig bekocht wird. Sogar in den Bussen gibt es heute schon die Möglichkeit zu kochen – so wird das Reisen immer mehr zum Erlebnis.

Foto: Fotolia, 30524734, majeczka

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Nachtarbeit: So krank macht sie, so vermeidbar ist sie

Jeder sechste Beschäftigte in Deutschland arbeitet im Schichtbetrieb. Für Krankenschwester…