Home Allgemeinwissen Chelsea-Eigner Roman Abramowitsch will Bastian Schweinsteiger

Chelsea-Eigner Roman Abramowitsch will Bastian Schweinsteiger

Der russische Oligarch und Chelsea-Eigner Roman Abramowitsch denkt an die Zukunft und will seine Mannschaft verjüngen. Glaubt man der englischen Zeitung „The Express“ hat der Öl-Milliardär sogar einige Bundesligaspieler im Blick.

Abramowitsch will wohl insgesamt 80 Millionen Euro für neue Spieler zur Verfügung stellen. Und jetzt zu den deutschen Spielern. Besonders großes Interesse soll der FC Chelsea an Bastian Schweinsteiger haben. 20 und 30 Millionen Euro wollen die Westlondoner für den bayerischen Fußball-Mittelfeldspieler locker machen.

Dabei geht es doch Schweini unter der Regie von  FC Bayern-Coach Louis van Gaal blendend. Seitdem der holländische Trainer am Münchener Ruder ist, spielt der 25-Jährige glänzenden Fußball. Sein Vertrag beim Rekordmeister läuft noch bis 30. Juni 2012.

Aber sollte er bei der WM in Südafrika mit weiteren Topleistungen glänzen, wer weiß was dann passiert. Vielleicht würde Abramowitsch noch tiefer für Schweini in die Tasche greifen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Weniger Stress im Alltag – so klappt es mit der Entspannung

Unser Alltag ist voll von Terminen und Aufgaben – oft bleibt kaum genug Zeit, einfach mal …