Home Technik Das eigene Video – Erlebnisse für immer festhalten

Das eigene Video – Erlebnisse für immer festhalten

Wer im Urlaub war, der kann viele schöne Fotos machen und diese dann entwickeln lassen. Diese Fotos zeigt man dann der Familie oder Freunden. Anschließend kommen die in ein Album oder einen Schrank und kein Mensch sieht mehr nach ihnen. Aber es geht auch anders, denn man kann ja auch mit der Videokamera alles aufnehmen.

Erinnerungen auf Video

Zu Hause angekommen können die einzelnen Teile des Videos zusammengeschnitten und zu einem Film gebracht werden. Den Videos werden natürlich Titel gegeben und das macht dann Freude sich diese Videos immer wieder anzuschauen. Dabei können die Hintergrundgeräusche bestehen bleiben oder man hinterlegt das Video mit Musik.

Schöne Erlebnisse festhalten

So können Geburtstage festgehalten werden und allen anwesenden Personen kann man einen Abzug vom Video machen. Im Kindergarten fallen immer mal wieder verschiedene Veranstaltungen an, an denen man genügend Filmmaterial findet. Es macht dann Freude, die einzelnen Entwicklungsstufen des Kindes auf den Videos anzusehen. So kann das gesamte Leben des Kindes festgehalten werden. Ist das Kind dann erwachsen und wohnt sehr weit weg, dann können Videos an die Eltern verschickt werden. So sehen diese ihr Kind und dessen gesamte Familie. Auf diesem Weg haben auch die Großeltern etwas von ihren Enkeln und können deren Entwicklung mit verfolgen.

Lustiges für´s Fernsehen

Passiert beim Filmen etwas Lustiges, dann können die Videos entweder im Internet veröffentlicht oder an das Fernsehen geschickt werden. Bei Pleiten, Pech und Pannen und anderen Sendungen, die Missgeschicke zeigen, kann man sich dann selbst im Fernseher sehen.
Im Internet sind immer wieder verschiedene Videos mit Tieren veröffentlicht. Da kämpft eine Katze mit einer Schlange und trägt diese zum Schluss weg und eine andere Katze schlägt ein Krokodil in die Flucht. Aber auch Videos von Hunden und anderen Tieren kann man sich kostenlos anschauen. Ja und manchmal werden Unterhaltungssendungen aufgenommen und daraus Missgeschicke veröffentlicht. So kann man die schrägsten „Talente“ bei Supertalent sehen, ohne die Sendung an sich gesehen zu haben.

Foto: OlgaLIS – Fotolia.com

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Sollten Raucher auf die E-Zigarette umsteigen?

Über die elektronische Variante der Zigarette wird sich viel unterhalten. Sie böte mehr Au…