Home Allgemeinwissen Das iPhone 3G ist da – preiset den Herrn

Das iPhone 3G ist da – preiset den Herrn

An all die Jünger da draußen: Ihr braucht nicht mehr länger zu warten. Das iPhone 3G ist gekommen um eure multimedialen Bedürfnisse zu befriedigen. Oder ist es doch noch nicht da?

Jaja so ist das nun mal wenn ein Produkt so heiß erwartet wird wie das neue iPhone 3G.

Vielerorts ist das Gerät aus dem Hause Apple schon lange ausverkauft. Wer dann immernoch nicht aufgeben wollte, hat sich also auf eine kleine T-Punkt-Rally begeben. Denn jeder T-Punkt hatte nur eine sehr begrenzte Stückzahl von circa zehn Stück. Dementsprechend kam es in den ersten paar Stunden nach dem Verkaufsstart zu einem vollkommenen Ausverkauf.

Einige derjenigen die dennoch eines der heiß begehrten Produkte ergattern konnten werden wohl im Moment verzweifelt daheim sitzen. Denn angeblich funktioniert nicht bei jedem die Aktivierung des iPhones.

Zeitgleich wurde ein Update für das Os des ersten iPhones released. Die Server sind derzeit überlastet und man muss schon einiges an Geduld mitbringen. Und auch wenn man das Update heruntergeladen hat, muss man sein iPhone neu aktivieren, was wiederum nicht bei jedem funktioniert.

Ist also alles nicht so einfach wie man denkt. Beziehungsweise muss man um einer der Ersten Jünger des iPhones zu sein auch genügend Nerven mitbringen.

Aber was tut man nicht alles um die multimediale Befreiung zu erlangen?

Ich glaube aber, dass sich das in den nächsten Tagen wieder entspannt.

Meiner Meinung nach ist das ganze auch eine gut ausgeklügelte PR-Masche. Steve Jobs versteht es ein Produkt medienwirksam zu platzieren. Nun werden in jedem Geschäft nur eine Hand voll iPhones verkauft, dadurch steigt nicht nur das öffentlicher Interesse, sondern auch das subjektive Verlangen auch eines zu besitzen.

Aber wen interessiert schon meine Meinung?

Außerdem muss ich jetzt los und ein paar T-Punkte abklappern!

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

2 Kommentare

  1. xoorg.com - share your news...

    11. Juli 2008 at 22:08

    Das iPhone 3G ist da – preiset den Herrn…

    An all die Jünger da draußen: Ihr braucht nicht mehr länger zu warten. Das iPhone 3G ist gekommen um eure multimedialen Bedürfnisse zu befriedigen. Oder ist es doch noch nicht da…..

  2. Sven

    20. Juli 2008 at 19:09

    Multimediale Bedürfnisse kann man sicherlich gut damit befriedigen, aber einen solchen Hype für ein Handy zu machen, ist ja wohl vollkommen übertrieben. Es ist nur ein weiteres Handy.

Mehr Wissen

Übersäuerung: Der Einfluss von Säuren und Basen auf die Gesundheit

Ein ausgeglichener Säuren-Basen-Haushalt ist die Grundlage für ein gesundes Leben. Doch wa…