Home Allgemeinwissen Das neue UMTS-iPhone – Auf der Suche nach Informationen

Das neue UMTS-iPhone – Auf der Suche nach Informationen

Viele Mythen ranken sich um das neue iPhone das am 9. Juni vorgestellt werden soll. Morgen wissen wir mehr!

Steve Jobs versteht es medienwirksam in Aktion zu treten. Man geht davon aus, dass er am 9. Juni bei seiner Keynote zur Eröffnung der „Worldwide Developers Conference“ (WWDC) die neue iPhone Generation vorstellen wird. Diese jährlich stattfindende Konferenz, die von Apple Inc. veranstaltet wird gilt mittlerweile als Bühne für Produktpräsentationen des Konzerns.

Nun sprudelt die Gerüchteküche bereits heftigst. Jeder will neue Daten zu dem neuen iPhone gefunden haben und besser bescheid wissen als alle anderen. Eine ganze Herrschar an Leuten ist ständig damit beschäftigt auch nur das kleinste Tröpfchen Informationen zu finden, welches vielleicht von Apple durchgesickert sein könnte.

Apple ist aber eine harte Nuss, die kaum Informationen ans Tageslicht kommen lässt. Eine gute Leistung wenn man bedenkt, dass es heutzutage sehr einfach ist Informationen im Internet zu streuen.

Mit dieser Taktik macht sich Apple bekanntermaßen attraktiv und interessant.

Und zugegebenermaßen ziemlich erfolgreich.

Ob die Gerüchte alle stimmen wird sich dann spätestens morgen zeigen.

Hier die gängigsten Annahmen:

  • Quadband GSM/EDGE
  • Sixband-W-CDMA
  • HSDPA
  • GPS
  • kleiner als das aktuelle Modell
  • dementsprechend leichter
  • verbesserte Akkulaufzeit
  • bessere Kamera
  • Version mit 16 beziehungsweise 32 Gigabyte Speicher
  • zunächst nur in Schwarz und später dann in mehreren Farben erhältlich
Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Weniger Stress im Alltag – so klappt es mit der Entspannung

Unser Alltag ist voll von Terminen und Aufgaben – oft bleibt kaum genug Zeit, einfach mal …