Home Technik Das Samsung Galaxy i7500 bei o2 – Ein neues Android-Smartphone

Das Samsung Galaxy i7500 bei o2 – Ein neues Android-Smartphone

Das Samsung Galaxy i7500 ist seit Anfang Juli exklusiv bei o2 erhältlich. Dieses Smartphone mit Touchscreen ist mit dem Google-Betriebssystem Android ausgestattet und damit nach zwei Modellen von HTC erst das dritte Android-Mobiltelefon.

Vertragsfrei ist das Samsung Galaxy bei o2 Handy für derzeit 481 Euro zu bekommen. Im Vergleich zu seinen Android-Handy-Kollegen, dem HTC Dream und dem HTC Magic, bietet das Samsung-Smartphone einen besseres Display, das eine neue Technik nutzt: das AMOLED-Display bietet höhere Kontrast bei niedrigerem Stromverbrauch als das bei den üblichen TFT-Displays der Fall ist. Farben wirken dadurch wesentlich brillanter, trotzdem hält der Akku länger.

[youtube rhBgLQSxfjE]

Das Samsung Galaxy von o2 im Vergleich zu seiner Konkurrenz

Abgesehen vom besseren Display, einer Digitalkamera mit fünf Megapixeln, einem normalen Kopfhörer-Klinkenausgang und der höheren Akku-Leistung hat das Samsung-Smartphone nichts Neues zu bieten, sondern liefert die üblichen Merkmale in Bezug auf Browsergeschwindigkeit, Messaging oder Spezialanwendungen, die man von anderen internetfähigen Handys kennt und erwartet.

Extras und Zubehör für das Android-Handy Samsung Galaxy

Ein wesentliches Argument, das für das Galaxy i7500 spricht, ist die Verwendung des Betriebssystems Android: (momentan zwar noch nicht so vielE) Widgets wie beim Apple iPhone werden zum grössten Teil kostenlos zum Download angeboten, aber es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis Android die Konkurrenz auf dem app-Markt (mehr oder weniger) eingeholt haben wird.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Mit dem Schlüsselbegriff Digitalisierung verbindet man oft bedeutende Entwicklungen u…