Home Allgemeinwissen DFB-Auswahl verspricht Tore gegen EM-Vorrundengegner Aserbaidschan

DFB-Auswahl verspricht Tore gegen EM-Vorrundengegner Aserbaidschan

Die deutsche Nationalmannschaft will sich beim kommenden EM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan bei ihren Fans für die Unterstützung während der WM bedanken und für viele Tore sorgen.

„Wir wollen speziell den Fans in Deutschland schönen Fußball und einige Tore bieten“, sagte Sami Khedira zur dpa.

Und auch WM-Torschützenkönig Thomas Müller hofft, Tore zu schießen: „Über die Höhe des Sieges kümmern wir uns, wenn es so weit ist.“ Aber trotzdem hat die DFB-Auswahl Respekt vor den Aserbaidschanern, die vom ehemaligen Bundestrainer Berti Voigts trainiert werden.

„Deutschland wird der haushohe Favorit sein. Aber wir haben gesehen, dass auch die kleinen Nationen sich entwickeln, weil auch da immer mehr für den Fußball getan wird. Sich vorher schon Gedanken über die Höhe des Ergebnisses zu machen, ist sicherlich falsch“, weiß Müller.

Sein Coach, Bundestrainer Joachim Löw, warnte sogar vor einem „Abwehr-Bollwerk“ des Gegners, dass nicht leicht wird, zu knacken. Löw forderte aber einen „Maximalstart mit sechs Punkten“.

Torjäger Miroslav Klose will indes Gerd Müllers Rekord von 68 Treffern hinterher jagen. Der Münchener Stürmer hat momentan 53 Länderspiel-Tore auf seinem Konto.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Nachtarbeit: So krank macht sie, so vermeidbar ist sie

Jeder sechste Beschäftigte in Deutschland arbeitet im Schichtbetrieb. Für Krankenschwester…