Home Allgemeinwissen Die neue Wii: Nintendo bringt die Wii U auf den Markt

Die neue Wii: Nintendo bringt die Wii U auf den Markt

Die Spielkonsole Wii hat sich in den vergangenen Jahren besonders aufgrund ihres im Verhältnis zu anderen Konsolen relativ günstigen Preises großer Beliebtheit erfreut. Nun wird es die neue Wii U geben, die vor allem grafische und technische Beeinträchtigungen ausräumen soll.

[youtube xb-PByVJdzQ]

Die Wii ist außerordentlich beliebt, denn sie ist ausgesprochen einfach in der Bedienung, sehr platzsparend und kann durch den niedrigsten Preis im Spielekonsolenvergleich punkten.

So war es letztlich nur eine Frage der Zeit, bis Nintendo ein Nachfolgemodell auf den Markt bringen würde und genau das steht jetzt in den Startlöchern – die Nintendo Wii U. Noch in diesem Jahr soll das Gerät auf den Markt kommen.

Neuer Controller

Die wesentliche Neuerung im Gegensatz zur Vorgänger-Spielkonsole ist der neue Controller. Dieses Gerät für die neue Wii verfügt über einen Touchscreen und kann sowohl zur Steuerung für die Konsole, wie auch als eigenständige Spieleplattform genutzt werden. Das Ganze erinnert an eine überdimensionierte Nintendo 3DS.

So gibt es dann zum Beispiel auch die Möglichkeit, ein Spiel auf dem Controller fortzusetzen, falls der Fernseher anderweitig genutzt werden soll.

Aber Achtung: Der neue Controller kann nur in Verbindung mit dem Hauptgerät genutzt werden.

Technische Aufrüstung

Auch die Konsole selbst ist im Hinblick auf einige Technik-Faktoren überarbeitet worden. Die Dimensionen des Gehäuses wurden geändert, sodass die Konsole ihre eckige Form verloren hat und nun an den Seiten abgerundet ist.

Mit der technischen Aufrüstung wurden für die neue Wii kleine Mängel in der Leistungsfähigkeit ausgeglichen, die im Gegensatz zu Konsolen wie der Xbox bisher einen Nachteil darstellten. Die verbesserte Bildqualität soll unter anderem dieses Manko ausgleichen. Der Flashspeicher kann durch SD-Speicherkarten und USB-Festplatte erweitert werden.

Die alten Steuerungselemente, wie zum Beispiel die Wii Remote und Nunchuk, können auch bei der neuen Konsole verwendet werden.

Offen ist bisher geblieben, wie hoch der Preis für die neue Wii angesetzt wird. Experten zufolge müsste dieser in etwa um die 240 Euro liegen, um die Wii U auf dem Markt attraktiv zu machen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Eiweiß pur: Fünf natürliche Proteinquellen

Nicht nur für Kraftsportler sind Eiweiße ein Muss: Die Proteine lassen zwar die Muskeln wa…