Home Technik Drucker und Zubehör von Epson

Drucker und Zubehör von Epson

Die Firma Epson gehört zu den renommiertesten Herstellern von Druckern und passendem Zubehör. Die Drucker von Epson waren seinerzeit die ersten am Markt und bewährten sich sowohl durch ihre Zuverlässigkeit und die hochwertigen Druckergebnisse. Bis heute hat sich an der Qualität der Epson Produkte nichts geändert, jedoch ist das Zusammenspiel von Hardware und Software ein erheblicher Faktor um qualitativ gute Druckergebnisse zu erzielen und die Langlebigkeit des Druckers zu unterstützen.

Drucken mit Epson Druckerzubehör ist ein Kinderspiel

Neben der Qualität spielt die Funktionalität bei Druckern eine entscheidende Rolle. Der Drucker und die Software müssen leicht zu installieren sein und sowohl vom Computer, wie auch bei größeren Druckermodellen – über das Panel am Gerät einfach zu bedienen sein. Neben dem eigentlichen Gerät gehört zu Druckern auch das entsprechende Druckerzubehör, mit dessen Hilfe das Gerät in Betrieb genommen wird. Druckerzubehör sind z.B. Toner und Tinte – wichtige Bestandteile für den tadellosen Betrieb eines Druckers. Der Toner kommt bei Laserdruckern zum Einsatz, die man in Unternehmen findet und die sozusagen einer Dauerbelastung ausgesetzt sind. Toner befindet sich in so genannten Kartuschen, die wesentlich größer sind und den alten Druckerwalze ähneln. Sie werden vom Hersteller geliefert und recycelt. Wenn die Kartuschen leer sind übernimmt ein Dienstleister die Abholung und Neubefüllung der leeren Toner-Kartuschen. Mit einem Laserdrucker kann man ausgesprochen effizient drucken und erstklassige Druckergebnisse erzielen. Für den Hausgebrauch bzw. im semi-professionellen Bereich kommen Geräte mit Druckerpatronen zum Einsatz, die mit Tinte befüllt sind. Die Tinte kommt in vier bis fünf unterschiedlichen Patronen daher, um die komplette Farbskala drucken zu können. Im Fachjargon nennt man das CMYK – Cyan, Magenta, Yellow und Key – was für den Schwarzanteil steht.

Epson Druckerzubehör – Immer kompatibel und zufriedenstellend

Es ist sinnvoll den Toner und die Tinte ausschließlich beim Hersteller zu erwerben. No-Name-Produkte halten oft nicht das was sie versprechen und erzeugen Kompatibilitätsprobleme. Hinzu kommen häufig schlechtere Druckergebnisse. Der entscheidende Grund ist jedoch die Garantie für das Gerät. Der Hersteller übernimmt Reparaturen und Garantieleistung nur dann in vollem Umfang, wenn der Kunde das Gerät der Gebrauchsanleitung entsprechend nutzt. Dazu gehören im Wesentlichen der Einsatz der richtigen Tinte und des richtigen Toners. Es macht keinen Sinn am falschen Ende zu sparen und das Gerät dadurch Schachmatt zu legen.

Image: photosoup – Fotolia

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…