Home Allgemeinwissen Entscheidung über Olympia-Stadt 2016 am 2. Oktober

Entscheidung über Olympia-Stadt 2016 am 2. Oktober

Wer wird die Olympischen Sommerspiele im Jahre 2016 austragen? Darüber entscheidet der IOC-Kongress am kommenden Freitag in Kopenhagen. Zu den Kandidaten zählen Chicago (USA), Tokio (Japan), Rio de Janeiro (Brasilien) und Madrid (Spanien).

Die Städte Baku (Aserbaidschan), Doha (Katar) und Prag (Tschechien) sind nach dem ersten Beschluss schon aus dem Rennen.

Der Stadt Madrid, die sich schon für Olympia 1972 und 2012 beworben hatte, werden nur geringe Chancen zugesprochen. Das Problem ist die Vergabe der Spiele 2012 nach London, die schon auf europäischem Boden stattfinden werden.

Die Städte Chicago, Rio und Tokio sind laut Experten auf Augenhöhe. Chicago bewirbt sich zum ersten Mal. Tokio war 1940 erstmals als Austragungsort vorgesehen. Die japanische Hauptstadt richtete die Spiele aber erstmals im Jahr 1964 aus. Geheimfavorit soll Rio de Janeiro sein, die nach Bewerbungen von 2004 und 2012 nun die größte Chance auf eine Austragung besitzen sollen.

Für welchen der drei Kandidaten würdet ihr euch entscheiden?

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Forex-Trading leicht gemacht: Ein Anfänger-Guide

Dollar, Euros, Pesos, Yen – auf der Welt gibt es viele Bezeichnungen für Bares. Nun sind a…