Home Allgemeinwissen Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung sind wichtig für die Wohnung

Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung sind wichtig für die Wohnung

Jeder der einen neuen Hausstand gründet, sollte nicht auf die wichtigsten Versicherungen verzichten, denn ist der Schadensfall einmal eingetreten, dann ist der Ärger meistens groß. Zu den bedeutendsten Versicherungen für die Wohnung zählt die Hausratversicherung. Einrichtungsgegenstände sind wertvoll und mitunter kaum ersetzbar. Mit einer Hausratversicherung ist der gesamte Hausrat, wie Möbel, elektrische Geräte, einschließlich der Wertsachen geschützt. Zusätzlich zum Hausrat versichert eine Hausratversicherung auch die Kosten, welche durch die Folgen des Versicherungsfalls entstehen können. Zu solchen Kosten zählen unter anderem Hotelkosten, Transportkosten und Kosten für Aufräumungsarbeiten. Eine wichtige Rolle bei der Hausratversicherung spielen auch mögliche Gefahren, die von der Umwelt ausgehen und kaum beeinflussbar sind. Dazu gehören Unwetter, die Schäden durch Blitzschlag verursachen oder Sturmschäden. Wichtig ist hierbei die genaue Definition des schadenverursachenden Ereignisses. Eine Hausratversicherung kommt auch für Schäden auf, die durch Einbruch oder Raub entstanden sind.

Der Neuwert des Schadens ist entscheidend

Entscheidend ist dabei immer der Neuwert des Schadens. Beim Abschluss einer Hausratversicherung sollte daher auf die Höhe der Versicherungssumme geachtet werden und auf die Schäden, für welche die Versicherung auch tatsächlich aufkommt. Für andere Gefahren, wie z.B. den Glasschaden kann die Hausratversicherung erweitert werden. Eine weitere unabdingbare Versicherung, auch für Familien mit Kindern, ist die Haftpflichtversicherung. Eine Haftpflichtversicherung deckt auch Schäden ab, die fahrlässig verursacht worden sind. Ein Schaden, der beispielsweise durch einen Brand verursacht wurde, kann schnell Summen in Millionenhöhe verschlingen, denn es ist nicht nur der Schaden allein, der anfällt.

Welche anderen Versicherungen können im Schadensfall zum Einsatz kommen?

Der Brand kann Menschen verletzen, welche dann wiederum ihre Krankenversicherung in Anspruch nehmen und bei Erwerbsunfähigkeit ist der Rententräger gefragt. All diesen Institutionen ist natürlich daran gelegen, ihr Geld so schnell wie möglich zurück zu bekommen. Wer das bezahlen soll, steht außer Frage: der Verursacher. Gut nur, wenn dieser Verursacher durch eine Haftpflichtversicherung geschützt ist. Eine Haftpflichtversicherung kommt auch für Schäden auf, die in fremden Wohnungen entstanden sind. Wenn dem guten Freund beim Umzug geholfen wird und dabei das wertvolle Porzellan zu Bruch geht, kann eine Haftpflichtversicherung den Fortbestand der Freundschaft sichern.

Foto: D.aniel – Fotolia.com

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

So lagern und verwenden Sie Ihre Gewürze richtig

Was wäre das leckere Essen ohne seine Gewürze? Salz und Pfeffer sollten mindestens im Haus…