Home Allgemeinwissen Info über Bioprodukte

Info über Bioprodukte

Es gibt viele Aspekte, die für den Kauf von Bioprodukten sprechen. Aus diesem Grund konnte sich der Markt im Bereich Bioprodukte in den letzten Jahren sehr stark vergrößern: Bioprodukte werden heute nicht nur von einigen wenigen Menschen gekauft, denen die Natur sehr am Herzen liegt, mittlerweile ist es ein wahrer Trend, Waren aus kontrolliert biologischem Anbau zu kaufen.

Vor allem die großen Umweltschutzorganisationen haben dafür gesorgt, dass immer mehr Leute bei ihren Einkäufen auf Bio setzen. Durch sie ist es gelungen, die Bevölkerung zum Nachdenken anzuregen: Wo kommen Obst, Gemüse und tierische Produkte aus dem Supermarkt her? Unter welchen Bedingungen werden diese Produkte hergestellt? Lohnt es sich, mehr für Bioprodukte auszugeben als für konventionell hergestellte Produkte?

Die Europäische Union hat einige Bio-Siegel entworfen, die ganz genau kennzeichnen, dass bei den ausgezeichneten Produkte besondere Maßnahmen beim Anbau und der Verarbeitung getroffen wurden: So dürfen Tiere, von denen Bio-Fleisch stammt, nicht mit genmanipuliertem Futter gefüttert werden, und auch bei Obst und Gemüse ist dies gültig: Wer sich also gegen die Veränderung des Genmaterials bei Pflanzen und Tieren ausspricht, der sollte Bioprodukte unterstützen.

Einige Studien haben sogar belegt, dass Bioprodukte um einiges gesünder sind: Dadurch, dass keine chemischen Dünger verwendet werden, die für den Menschen schädliche Stoffe enthalten können, sind diese auch in sehr viel geringerer Menge im Endprodukt enthalten. Bioprodukte weisen außerdem einen höheren Gehalt an Nährstoffen, Spurenelementen und Vitaminen auf, was darauf zurückzuführen ist, dass den Produkten mehr Zeit zum Wachsen gelassen wird und es nicht nur auf Größe und Gewicht ankommt.

Image by: Oliver Boehmer – Fotolia

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Bio hilft Technologien: Bienen inspirieren Kamerahersteller

Bei verschiedenen Lichtverhältnissen werden Farben bekanntlich anders wahrgenommen. Forsch…