Home Allgemeinwissen Kaffeegenuss zu Hause

Kaffeegenuss zu Hause

Filterkaffeemaschinen haben scheinbar ausgedient. Heutzutage  möchten immer mehr Menschen auf einen Knopf drücken, das Mahlwerk soll anspringen und frischgebrühter Kaffee in die Tasse plätschern. Lässt sich dies noch mit warmer Milch kombinieren scheinen dem gemütlichen Kaffeegenuss zu Hause keine Grenzen mehr gesetzt.
Leider geben die Hersteller der unterschiedlichsten Vollautomaten oftmals vollmundige Versprechen ab, die sie zu keinem Zeitpunkt gerecht werden. Um wirklich hochwertigen Kaffee in den eigenen vier Wänden genießen zu können, muss man einen größeren Betrag investieren. Sehr gute Produkte wie Esam 4500 aus dem Hause Delonghi kosten zwar zwischen 700 und 1.000 Euro, überzeugen aber vor allem durch hohe Qualität. Mit den Maßen von Breite: 280 mm, Höhe: 350 mm und Tiefe: 360 mm ist sie zudem kompakt und lässt sich mit ihrem modernen Design leicht in die Küche integrieren. Neben zahlreichen technischen Vorteilen wie der Pumpendruck von 15 bar, wie die beheizbare Tassenabstellfläche und dem Vorbrühsystem, erleichtert das integrierte Entkalkungsprogramm die Reinigung der Maschine.
Etwas günstiger, aber trotzdem mit einer sehr guten Note von Stiftung Warentest ausgestattet wurde die AEG CS 5200. Der Neupreis für den Kaffeevollautomaten bewegt sich zwischen 400 und 500 Euro. Zwar verfügt sich nicht über einen automatischen Milcherwärmer, aber mit der Schaumvorrichtung lässt sich in Sekundenschnelle warme Milche erzeugen. Zudem produziert sie qualitativ hochwertigen Kaffee, auf den man bei einer herkömmlichen Kaffeemaschine verzichten müsste.
Man muss sich im Vorfeld des Kaufs klar sein, welche Ansprüche man eine Kaffeemaschine hat. Sind die genauen Felder abgesteckt und ist bereit etwas mehr Geld zu investieren, findet man inzwischen garantiert eine gute Maschine für Zuhause.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Mobiles Glücksspiel: Lohnen sich Casinos auf dem Handy?

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen Spieler nur die Wahl hatten zwischen herausgeputzte…