Home Allgemeinwissen Klitschko-Brüder boxen im Frühjahr 2011

Klitschko-Brüder boxen im Frühjahr 2011

Die Klitschko-Brüder werden in diesem Frühjahr in Deutschland gleich doppelt in den Ring steigen. Vitali Klitschko verteidigt seinen WBC-Gürtel am 19. März in der Lanxess Arena Köln gegen den Kubaner Odlanier Solis. Sein jüngerer Bruder Wladimir kämpft am 30. April in Mannheim gegen den Briten Dereck Chisora.

Dieser Kampf sollte ursprünglich im Dezember stattfinden. Der Weltmeister der IBF und WBO musste aber wegen eines Muskelfaserrisses im Bauch absagen. „Chisora hat mich oft beleidigt und deshalb habe ich noch eine Rechnung mit ihm offen“, meinte der 34-Jährige zur dpa. Aus diesem Grund wolle er dem Briten Ende April eine Lektion erteilen.

WBC-Titelträger Vitali Klitschko freut sich vor dem WM-Fight gegen den Kubaner Odlanier Solis und gibt sich zuversichtlich. „Er tönt schon seit Monaten, dass er mir meinen Titel wegnehmen will. Doch ich werde ihm im Ring zeigen, dass ich der wahre Champion bin“, sagte der 29-Jährige vor seinem bereits 14. WM-Kampf.

Sein Gegner Solis tönte zurück: „Vitali hat sich in den letzten Jahren immer irgendwelche Flachpfeifen ausgesucht, die er dann verhauen hat. Jetzt ist Schluss damit.“ Solis hatte sich das Recht auf eine Herausforderung Vitali Klitschkos am 17. Dezember 2010 in Miami mit einem vorzeitigen Sieg über den Amerikaner Ray Austin erkämpft.

Was denkt ihr, erleben wir einen spannenden Fight zwischen Vitali Klitschko und Solis oder wird es wieder ein „gewöhnlicher“ Klitschko-Sieg?

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Bio hilft Technologien: Bienen inspirieren Kamerahersteller

Bei verschiedenen Lichtverhältnissen werden Farben bekanntlich anders wahrgenommen. Forsch…