Krimi Reiseführer

Krimi Reiseführer haben im englischsprachigen Raum eine lange Tradition. Doch auch auf dem deutschen Buchmarkt gibt es durchaus erwähnenswerte Pendants, die sich der literarischen Welt des Verbrechens annehmen und ihre Leser an die Orte des Geschehens geleiten. So auch der „Eifel Krimi-Reiseführer“ von Josef Zierden.

Dass sich ein Reiseführer alleinig mit der Welt des Krimis auseinandersetzt, erscheint angesichts der nach wie vor großen Beliebtheit des Genres bei der deutschen Leserschaft nicht weiter überraschend. Das Besondere an Josef Zierdens Krimi Reiseführer ist jedoch die regionale Ausrichtung. So führt Zierden begeisterte Krimi-Fans durch die Eifel-Region an die Schauplätze bekannter Kriminalromane.

Mit dem Krimi Reiseführer den Romanhelden auf der Spur

Nach Regionen unterteilt, stellt der Krimi Reiseführer einzelne Orte in der Eifel vor, an denen sich  nicht nur literarische Morde und Verbrechen zugetragen haben, sondern die darüber hinaus den Romanhelden während ihrer Ermittlungen oder nach bestandenen Abenteuern auch als Rückzug dienen. So kann der geneigte Leser dem Reiseführer neben der namentlichen Nennung von Restaurants und Gasthöfen auch deren Adressen und Telefonnummern entnehmen und sich zusätzlich die von den literarischen Helden vor Ort verzerrten Gaumenfreuden in Erinnerung rufen.

Der bekannteste Vertreter unter den im Krimi Reiseführer erwähnten 45 Kriminalautoren dürfte wohl Jacques Berndorf sein, der die Entwicklung des Genres in Deutschland gerade im Hinblick auf den regional-geographischen Charakter seiner Romane maßgeblich mitgeprägt hat. Wie sein Romanheld Siggi Baumeister, ermittelnder Reporter in den bei Kennern auch als „Eifel-Krimis“ bekannten Kriminalromanen, hat sich auch sein Erfinder Jacques Berndorf in dieser einzigartigen Landschaft im Westen Deutschlands niedergelassen und sie zum Schauplatz seines literarischen Wirkens gemacht.

Der Krimi Reiseführer als Einstieg in die Welt der Eifel-Krimis

Für Krimi-Neulinge, die nach der Lektüre des Krimi Reiseführers neugierig darauf sind, sich der Region nicht nur geographisch zu nähern, sondern auch Lust bekommen haben, in die Welt des Verbrechens rund um die Eifel und Siggi Baumeister einzutauchen, denen sei die Jacques Berndorf Website wärmstens ans Herz gelegt. Dort findet man im übersichtlich gestalteten Menü neben Informationen zu Lesungen und aktuellen Projekten des Autors, auch eine Übersicht der bisher in der Reihe der Eifel-Krimis erschienenen Romane.

Mehr laden
Load More In Literatur
Comments are closed.

Mehr Wissen

So findest du einen sicheren Lottoanbieter

Das klassische Lotto ist nach wie vor das beliebteste Glücksspiel Deutschlands. Woche für …