Home Allgemeinwissen Kurzhaarfrisuren für Männer

Kurzhaarfrisuren für Männer

Kurzhaarfrisuren sind für Männer der Trend 2009/2010. Stilvorbild auf diesem Gebiet ist wohl David Beckham und dieser gibt an, dass es wieder kurz wird. Ob eine Kahlrasur oder Längen und Kürzen, die Haare sollten wieder geschnitten werden.

Nachdem die Haare jetzt immer länger wurden, dazu muss man sagen, dass Langhaarfrisuren nicht out sind, sollte man(n) jetzt wieder kürzer werden, um voll um Trend zu liegen. Die Stars, machen es vor und jetzt ist auch der Herr von neben an an der Reihe. Ob man sich die Haare raspelkurz oder nur angedeutet kurz schneiden lassen sollte, ist ziemlich Typ abhängig.

Die neusten Kurzhaarfrisuren für Männer

Die Trends tendieren zu sehr kurzen, fast streng rasierten Seitenpartien. Da hingegen ist das Deckhaar länger und fransiger geschnitten. Auch bei Locken funktioniert dieser Look und entwickelt eine Art Tolle auf dem Hauptkopf. Herr Beckham hat es vorgemacht und es sieht unwiderstehlich aus. Er hat sich seinen Kopf rasieren lassen und ein paar herausstechende Partien vorne und seitlich stehen lassen, sehr trendy. Doch auch Männer, die ihren Pony nicht entbehren wollen, können sich den neusten Trend verpassen lassen. Diese lassen den Pony lang und schneiden sich den Rest des Kopfes extrem kurz, natürlich sollte dieser Kontrast nicht zu krass sein, denn eine „Tokio Hotel Frisur“ sollte es dann doch nicht werden. Absoluter Trend in Sachen Kurzhaarfrisuren ist auch die einheitliche Länge mit einem strengen Seitenscheitel, so zeigten viele Designer die Models für 2010 auf dem Laufsteg. Wenn Mann jedoch das Gesicht dazu hat, kann er sich auch gerne eine Kahlrasur verpassen lassen.

Welchem Mann steht welche Frisur

Männer mit extrem feinem Haar können zu der gemischten Frisur greifen. Also langes Deckhaar und wenig Seitenlänge, denn diese Frisur verleiht dem Kopf optisch Volumen. Eine hohe Stirn wird am besten mit einem Pony verdeckt, doch ganz wichtig hierbei, nie einen kurzen Pony schneiden, denn das würde die Stirn umso mehr betonen. Eine Kahlrasur steht ovalen und kantigen Gesichtern, dazu am besten noch ein paar markante Gesichtszüge und schon ist der Kahlkopf perfekt. Aber Vorsicht, diese Frisur steht nicht jedem. Runde Gesichter sollten mit ihrer Frisur in die Höhe gehen, dabei eignen sich lange Deckhaare, aber auch die Seitenpartien sollten noch eine gewisse Länge aufweisen. Diese können auch auf einen wuscheligen, rockigen Kopf setzten. Dieser wird zwar von vorne bis hinten durchgestylt, sieht jedoch im Nachhinein natürlich aus. In Sachen Farben sollten Männer diese Saison auch ein bisschen wagemutiger werden. Brauntöne mit einem kleinen beerenstich oder ganz blondes Haar sind total angesagt, hierbei sollte man(n) sich einmal fachmännisch beraten lassen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

One Comment

  1. M.Ragusa

    27. April 2010 at 18:08

    hallo könnten sie mir sagen wie das heißt wenn die haare in der mitte lng sind und an der seite kurz ?
    mit grußen M.Ragusa

Mehr Wissen

Weniger Stress im Alltag – so klappt es mit der Entspannung

Unser Alltag ist voll von Terminen und Aufgaben – oft bleibt kaum genug Zeit, einfach mal …