Home Technik Lenovo LePhone – Lenovo greift an

Lenovo LePhone – Lenovo greift an

Auf dem Markt der Smartphones geht es zurzeit richtig hart zu, denn immer mehr Hersteller preschen nach vorne und versuchen mit eigenen Modellen die Macht von Apples iPhone und diversen HTC Modellen zu brechen. Auch der bekannte Hersteller Lenovo will mit seinem neuen LePhone ganz vorne angreifen.

iPhone © Robert S. Donovan / Flickr.com

Dazu hat sich Lenovo technisch gesehen einiges einfallen lassen und versucht die Konkurrenz auszustechen, auch wenn das neue iPhone 4G wohl schon bald auf den Markt kommen und die Krone vom iPhone 3G S übernehmen wird. Dennoch hat Lenovo mit dem LePhone ein sehr attraktives Smartphone auf die Beine gestellt.

Das Display des Lenovo LePhone ist ein vollwertiger Touchscreen und bietet eine Diagonale von 3,5 Zoll an, was genug Platz ist um auch Videos auf dem Lenovo LePhone anzusehen. Zudem bietet Lenovo für sein LePhone eine optionale QWERTY Tastatur an, die bei Bedarf einfach an- und danach wieder abgesteckt werden kann, was das LePhone schön kompakt hält und zugleich eine gute Haptik verspricht.

Als Betriebssystem verwendet das Lenovo LePhone eine erweiterte Google Android Version, die zumindest von der Grundtechnik her dem Android OS entspricht, von Lenovo aber optisch angepasst wurde. Demnach sollte man auch Zugriff auf die Applikationen des Android Market haben.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Lenovo LePhone sind ein 1 Gigahertz Snapdragon Prozessor, ein WLAN Modul, Bluetooth sowie eine Kamera mit einer Auflösung von 3 Megapixel. Zum Datum des Realeses in Deutschland sind noch keine Informationen bekannt, dafür soll das LePhone bis Sommer 2010 auf dem Markt in Asien erschienen sein. Auch zum Preis ist bisher noch nichts Näheres bekannt.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Hidden Champion der Industrie: die Dosiertechnik

Ob in der Automobilindustrie, im Medizinbereich, in der Elektrotechnik oder bei den erneue…