Home Ratgeber Marc Jentzen – heimlicher Favorit bei DSDS

Marc Jentzen – heimlicher Favorit bei DSDS

Dieter Bohlens Liebling Marc Jentzen hat den Sprung in die Top Ten geschafft. Aber kann der 21-Jährige auch den Thron von „Deutschland sucht den Superstar“ besteigen? Nach seinem ersten Karriereversuch mit der Boyband Part Six will er bei der sechsten Staffel der Erfolgssendung des Kölner Senders RTL nun ganz nach oben und ist für viele der Geheimfavorit.

Blickt man auf seine Vita, erkennt man, Marc Jentzen musste sich schon immer durchbeißen. Als Sohn einer Philippinin und eines Deutschen wurde der Junge in Bonn geboren. Seine Eltern trennten sich sehr früh und noch viel schlimmer, seine Mutter ließ ihn mit vierzehn allein. Weil die Großmutter erkrankt ist, flog sie wieder zurück auf die Philippinen. Somit verbrachte Marc seine ganze Jugend in einem Kinderheim.

Jentzen klammerte sich an die Musik. Sie gab ihm Anerkennung und Selbstwertgefühl. Durch sein Talent landete er im Jahre 2006 in der Boyband Part Six, mit der der 21-Jährige im folgenden Jahr durch die ganze Republik tourte. Wegen mangelnder internationaler Verkaufszahlen scheiterte das Projekt aber Ende 2007.

DSDS soll nun die zweite Chance für das Sing-Talent sein. Was meint ihr, hat der junge Mann das Zeug dazu, RTL’s Superstar zu werden? Aber da muss er sich auch gegen die zunehmend stärker werdende Konkurrenz durchsetzten. So avancierte beispielsweise Holger Göppfter nicht unbedingt durch sein musikalisches Talent, sondern vielmehr durch seine schräge Art zum Publikumsliebling.

Mehr laden
Load More In Ratgeber
Comments are closed.

Mehr Wissen

Nach Datenskandal: Kommt Facebook jetzt als Abo-Dienst?

Nachdem der Datenskandal bei Facebook bekannt wurde, bei dem die Firma Cambridge Analytics…