Home Allgemeinwissen Maxtor OneTouch 4 Plus 1 Terabyte – Backup durch anfassen

Maxtor OneTouch 4 Plus 1 Terabyte – Backup durch anfassen

TrekStore bietet mit seiner DataStation wirklich einiges an Platz und Features, aber auch Maxtor hat nicht geschlafen und kann auf dem umkämpften Markt mit seiner „OneTouch 4 Plus“ gut mithalten.

[youtube qRn_xhoMCnA]

Die OneTouch 4 Plus von Maxtor ist eine externe Festplatte, die verschiedene Kapazitäten bis zu einem Terabyte aufweist. Angeschlossen wird das Datenmonster wahlweise über USB 2.0 (oder 1.1) oder über FireWire 400.

Mit USB erreicht die Festplatte eine Datenübertragung von 33 Megabyte und mit FireWire sogar satte 43 Megabyte pro Sekunde.

7200 Umdrehungen pro Minute und ein Cache von 16 Megabyte sollten dabei ausreichend sein um eine gute Verfügbarkeit der Daten zu gewährleisten.

Ein besonderes Feature, das der Festplatte auch seinen Namen beschert hat, ist die OneTouch-Datensicherung. Per Knopfdruck kann je nach konfiguration ein Backup erstellt werden. Das spart Zeit und ist zugegeben ziemlich bequem.

Und auch die Software bietet einige Bequemlichkeiten. So kann man automatische Synchronisierung einschalten, die nach dem anschließen sofort die Daten von der Festplatte mit dem Computer synchronisiert. Wer auf Sicherheit Wert legt, kann seine Festplatte auch über die Software verschlüsseln.

Allerdings gibt es auch Dinge die ich nicht so gut finde. Angeblich ist vom Hersteller keine Kompatibilität zu Linux gewährleistet, was in erster Linie die Software betrifft. Zudem ist aus den offiziellen Angaben keinerlei Informationen über die Zugriffszeit der OneTouch gegeben. Da dies aber einer der wichtigeren Informationen ist, finde ich das sehr unpassend.

Für Personen die öfter ein Backup machen müssen und ihre Daten gern gesichert sehen ist die Maxtor OneTouch 4 Plus allerdings eine ganz gute Lösung denke ich.

Und mit einem Preis von circa 150 Euro – für die 1 TB Ausgabe – sicherlich akkzeptabel.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Heat-Sticks: Gesunder Rauchgenuss oder schädlicher Marketing-Streich?

Überall auf der Straße sieht man auf Werbeflächen gut aussehende Menschen mit einem sogena…