Home Technik Michael Schumacher schreibt WM-Titel 2010 ab

Michael Schumacher schreibt WM-Titel 2010 ab

MercedesGP-Pilot Michael Schumacher macht sich keine Hoffnungen mehr, den WM-Titel noch in dieser Saison holen zu können. Aber der 41-Jährige beschäftigt sich auch schon mit der neuen Saison.

„Was ganz klar der Fall ist: Ich brauche mich mit der WM in diesem Jahr nicht mehr auseinanderzusetzen“, meinte der Rekordweltmeister in Silverstone zur dpa. Nach neun Rennen hat Schumacher lediglich 34 Punkte eingefahren und somit einen Rückstand auf den derzeitigen Spitzenreiter Lewis Hamilton von 93 Zählern.

Nun will der Kerpener in den kommenden Rennen für das nächste Jahr lernen. Zudem betonte er, dass seine Motivation und auch seine Herangehensweise unter der aktuellen Situation nicht leiden würden.

Beim Mercedes-Heimspiel in zwei Wochen auf dem Hockenheimring (23. bis 25. Juli) will der siebenmalige Weltmeister seinen unzähligen Fans aber eine tolle Vorstellung bieten.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Arbeitsschutz 4.0: Politik reagiert auf wachsende psychische Belastung

Das Arbeitsschutzgesetzt soll die Gesundheit der Beschäftigten schützen und jegliche Gefäh…