Home Technik Mit Hilfe einer Telefonkonferenz wichtige Frage klären

Mit Hilfe einer Telefonkonferenz wichtige Frage klären

Es ist oftmals schwierig in Unternehmen oder Vereinen sich zu organisieren, wenn die Unternehmensstandorte dezentral gelegen sind. Mehrere Standorte sorgen oftmals dafür, dass Treffen nur selten möglich sind. Deswegen ist es sehr empfehlenswert mobile Kommunikationsarchitektur zu nutzen, um diese Barrieren zu überbrücken und so Fragen mit Hilfe einer Telefonkonferenz zu klären. Fremdanbieter helfen dabei, dass keine teure Telefonanlage dafür angeschafft werden muss. Stattdessen kann ganz einfach ein bestehender Dienst genutzt werden.

Teilnehmer müssen eingeladen werden

Die Anbieter einer solchen Konferenz verwenden in der Regel eine Festnetznummer. In manchen Fällen wird jedoch auch auf eine Servicenummer zurückgegriffen. Der Vorteil eines Anbieters mit Festnetznummer ist, dass auch aus dem Ausland oder von einem mobilen Endgerät günstig auf einer Nummer angerufen werden kann. Damit die verschiedenen Teilnehmer auch die Möglichkeit haben die Telefonkonferenz wahrzunehmen, muss der Leiter sie einladen. Das geschieht in der Regel mit Hilfe der Eingabe der E-Mail Adresse. Darauf erhalten Teilnehmer der Konferenz die Einwahlnummer sowie den PIN-Code. Mehr ist nicht nötig zum Teilnehmer einladen.

Fremdanbieter sparen viel Geld

Die Vorteile einer solchen Telefonkonferenz mit Hilfe von einem Fremdanbieter wie talkyoo.net liegen auf der Hand. Es wird nicht nur keine teure Telefonanlage benötigt, sondern vielmehr werden auch Telekommunikationskosten generell eingespart. Schließlich müssen nicht gleichzeitig mehrere Verbindungen hergestellt werden. Auch die Herstellung einer speziellen Verbindung über den eigenen Telekommunikationsanbieter ist nicht notwendig. Stattdessen werden lediglich die Nummer sowie der PIN-Code des Konferenzraumes benötigt. Dadurch können dann ganz einfach Telefonkonferenzen gestartet werden.

    So läuft eine Telefonkonferenz ab:

  • 1. Fremdanbieter wählen und Raum für Konferenz einrichten
  • 2. Telefonkonferenz anlegen und Thema festlegen
  • 3. Teilnehmer mit der E-Mail Adresse einladen
  • 4. Zum vereinbarten Zeitpunkt wählen die Teilnehmer die Nummer und geben bei Aufforderung die PIN-Nummer ein

Konferenzen sparen das Unternehmen Zeit und Geld

Natürlich machen Telefonkonferenzen nicht jedes Meeting überflüssig. Regelmäßige Treffen müssen natürlich immer noch stattfinden. Doch für die Klärung wichtiger Fragen außerhalb solcher Treffen kann eine Telefonkonferenz ein sinnvolles Mittel sein. Damit diese aber nicht zu viel Geld kostet lohnt es sich, einen passenden Anbieter zu suchen. Diese bieten teilweise sogar einen Aufzeichnungsservice an und machen die Anschaffung einer passenden Telefonanlage überflüssig.

Image: Sven Hoppe – Fotolia

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

So lagern und verwenden Sie Ihre Gewürze richtig

Was wäre das leckere Essen ohne seine Gewürze? Salz und Pfeffer sollten mindestens im Haus…