Home Technik MPixx 9000 von Grundig – drei Zoll Media-Player für die Hosentasche

MPixx 9000 von Grundig – drei Zoll Media-Player für die Hosentasche

Grundig stellt neben anderen Produkten auf der diesjährigen IFA in Berlin seine neuen Movie- und Music-Player vor. Das Spitzenmodell ist der MPixx 9000 mit Touch-Screen.

Bild hier!

Der neue Grundig MPixx 9000 Media-Player besitzt ein großes Drei-Zoll-Touch-Display und leistet eine Auflösung von 400 x 240 Pixeln.

Der Player hat einen integrierten FM-Radio-Tuner und spielt neben MP3s und WMA, WAV, OGG auch MPEG-Dateien ab. Das Anzeigen von JPEG-Dateien ist natürlich auch möglich.

Aber das Gerät kann noch mehr. So verfügt der MPixx 9000 auch über Organizer-Funktionen wie Memo und Wörterbuch und einen Kalender, sowie einen Rechner.

Darüber hinaus kann man mit dem Player das Radioprogramm aufzeichnen  oder über den Line-In-Eingang Aufnahmen machen, die dann in WMA codiert werden.

Allerdings müssen Videofilme die im MPEG-Format sein müssen, mit der mitgelieferten Transcoding-Software erst einmal umcodiert werden, was sicherlich einiges an Zeit kosten wird.

Der Speicher lässt sich außerdem per MicroSD-Speicherkarten erweitern.

Zugegebenermaßen überzeugen mich solche Media-Player immer weniger, weil moderne Mobiltelefone eigentlich fast alle Funktionen ebenfalls unterstützen und noch wesentlich mehr können. Das einzige was diese Geräte für mich interessant hält, ist die Tatsache, dass sie eine längere Laufzeit haben, weil sie nicht zusätzlich Akku-Leistung an andere Dinge wie Netzsuche etc. verschwenden.

Den MPixx 9000 wird es vorraussichtlich ab November für circa 150 Euro geben (je nach Speicherkapazität auch mehr).

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…