Home Technik Nokia 6730 classic – 3G-Leichtgewicht!

Nokia 6730 classic – 3G-Leichtgewicht!

Mit dem 6730 classic stellt Nokia eines der leichtesten 3G-Mobiltelefone vor. Gerademal 83 Gramm bringt das Smartphone auf die Wage. Trotzdem hat es alles was man so braucht.

[youtube Hw_sDwTttMM]

Das Barren-Handy von Nokia – das 6730 classic – ist ein direkter Verwandter des 6720 classic. Unterschiede bestehen lediglich im Design und in ein paar Details.

Besonders interessant ist aber das Gewicht. Mit gerademal 83 Gramm dürfte das 6730 classic wohl eines der leichtesten 3G-Mobiltelefone auf dem Markt sein. Und das obwohl sich die Größe des Handys im Vergleich zum Vorgänger (6720 classic) kaum geändert hat.

Die Ausstattung ist nicht überragend, aber auf jeden Fall auf dem Stand der Dinge in Bezug auf Mittelklasse-Handys. Das UMTS-Telefon besitzt eine 3,2-Megapixel-Kamera und unterstützt Features wie Bluetooth und A-GPS.

Praktisch ist sicherlich der normale Kopfhörer-Anschluss (3,5mm-Klinke) über den man entspannt normale Kopfhörer anschließen kann. Daten werden auf der mitgelieferten Ein-Gigabyte-Speicherkarte abgelegt.

Als Betriebssystem kommt Symbian S60 zum Einsatz. Dadurch lässt sich das Handy mit zahlreichen externen Programmen bestücken. Die Standby Zeit beträgt circa 20 Tage.

Ein Preis ist momentan noch nicht verfügbar. Das 6730 classic von Nokia wird exklusiv über Vodafone vertrieben und erscheint voraussichtlich im Juli.

Schick finde ich vor allem das Design, das mit dem schlichten Weiß einfach Akzente setzt. Und so besonders teuer wird es wahrscheinlich auch nicht sein, da der Funktionsumfang nun auch nicht so überragend ist.

Pressemeldung Nokia.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…