Home Technik O2 Chef Matthew Key kündigt 3G- iPhone Enthüllung an

O2 Chef Matthew Key kündigt 3G- iPhone Enthüllung an

Auf einer Konferenz, in der die Quartalsergebnisse des Branchenriesen O2 verkündet wurden, hat O2 Chef Matthew Key eine interessante Bemerkung zu Apples heiß erwartetem 3G-iPhone gemacht.

Danach werde O2 gemeinsam mit Apple das Geheimnis ums neue iPhone lüften, und zwar schon in den nächsten Wochen. Auf ein genaues Datum ließ er sich nicht festlegen. Fans spekulieren auf die Apple Developers Conference, die am 9. Juni startet.

Das 3G-iPhone rückt also immer näher. O2 ist in Großbritannien exklusiver Vertriebspartner von Apples Gerät, man kann die Aussage von Keys also durchaus ernst nehmen. Das heißt, die Wartezeit für alle Apple Fans hat sich dramatisch verkürzt – von „ungewiss“ auf „ein paar Wochen“. Jetzt muss nur noch das iPhone selbst überzeugen.

Quelle: Guardian

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Wieso Psychopathen eine Gefahr für Unternehmen sind

Durch Filme wie „Psycho“, „Sieben“ oder „Hannibal“ denken viele Leute bei einem Psychopath…