Home Allgemeinwissen Priti NYC Nagellack – für umweltbewusste Fashionistas

Priti NYC Nagellack – für umweltbewusste Fashionistas

Priti NYC Nagellack ist ein Zeichen dafür, dass die grüne Welle sobald nicht abreißt. Bioprodukte sind zur Zeit nicht nur im Gemüse- oder Kühlregal auf dem Vormarsch, sondern setzen sich auch immer mehr im Beautysegment durch. Nagellacke ohne bedenkliche Stoffe gab es bisher nicht, doch jetzt wagt Priti NYC einen Vormarsch auf diesem Gebiet.

Gründerin und Erfinderin von Priti NCY ist das ehemalige Model Kim D´Amato, die während ihrer Schwangerschaft möglichst gesund für ihr entstehendes Baby leben wollte. Im Lebensmittelbereich funktionierte dies auch einwandfrei und Kim konnte sich ohne Einschränkungen biologisch wertvoll und gesund ernähren.

Im Make-Up Bereich wurde die werdende Mutter jedoch nicht so einfach fündig. Ausgerechnet Nagellack, das absolute Trendaccessoire der letzten Jahre, war nirgends ohne giftige Inhaltsstoffe zu finden.

Nagellack©Flickr/luc.viatour

Für D´Amato war jedoch klar, dass die in New York lebende und trendbewusste „Mom to be“ auf gar keinen Fall auf die bunten Finerspitzen verzichten wollte und kreierte daher einen Nagellack, der frei von giftigen Chemikalien und krebsförderenden Zusatzstoffen ist.

Priti NYC Nagellack – auch für Schwangere

In Priti NYC Nagellack befinden sich keine der Stoffe Formaldehyd, Methylbenzol oder der gefährliche Weichmacher DBP, die alle als krebserregend eingestuft sind oder Atemwegsinfekte und Fehlgeburten verursachen können.

Trotzdem verfügt die Marke über eine schier unglaubliche Farbvielfalt und bietet viele unterschiedliche Farbnuancen passend zu allen Modetrends an. Zudem trocknet der Lack schnell, ist stoß- und kratzbeständig, enthält einen UV-Schutz und ist extrem haltbar. Gut aussehen und dabei umwelt- und gesundheitsbewusst sein, muss sich jetzt nicht mehr ausschließen.

Wo kann man Priti NYC Nagellack kaufen?

Eine große Auswahl der bunten Lacke sind zum Beispiel bei Zalando.de erhältlich. Eine Farbe kostet hier 15,95. Dies ist nicht teurer als ein Lack von OPI oder Essie und dabei auch noch gut für die Umwelt und den eigenen Körper. Die Entscheidung fällt bei 125 Farben zwar nicht gerade leicht aber zwischen rattail cactus, paperbark marple, kingfisher daisy und sexy snapdragon wird sich für jeden Nagellackliebhaber die perfekte Fingerfarbe finden.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

One Comment

  1. Hedel Sommerhage-Nagerl

    8. Dezember 2010 at 14:58

    Da ich in einer dermatologischen Praxis mit Kosmetikinstitut sowie Nadelstyle arbeite, würde es mich interessieren wo die Priti NYC zu kaufen gibt oder ob das ein Produkt für uns wäre ?
    Da es doch sehr interessant klingt.

    Mit freundlichen Grüßen

    HSN

Mehr Wissen

Heat-Sticks: Gesunder Rauchgenuss oder schädlicher Marketing-Streich?

Überall auf der Straße sieht man auf Werbeflächen gut aussehende Menschen mit einem sogena…