Home Allgemeinwissen Said Huseinovic kommt zu Werder Bremen

Said Huseinovic kommt zu Werder Bremen

Der SV Werder Bremen ein mit Said Huseinovic ein weiteres Talent an die Weser geholt. Der 19jährige Mittelfeldspieler kommt von Sloboda Tuzla, wo er 13 Tore in der zurückliegenden Saison schoss und zum besten Juniorenspieler der Liga gekürt wurde. Der talentierte Offensivspieler ist Kapitän der U21 von Bosnien-Herzegowina, kam aber schon sporadisch in der A-Nationalmannschaft (2 Länderspiele) zum Einsatz und ist eines der größten Talente seines Landes.

Geschäftsführer Klaus Allofs äußerte sich zu Huseinovic wie folgt: „Said ist schnell, dribbelstark und sehr beweglich. Mit ihm bereichern wir unseren Kader mit einem weiteren interessanten Spielertypen, der mit seinen Stärken neue Situationen erschaffen kann. Wir müssen bei ihm sicherlich Geduld haben und können nicht erwarten, dass er hier gleich Wunderdinge vollbringt.“

Für  Huseinovic bedeutet der Wechsel in die Bundesliga einen großen Schritt, aber er hofft, sich in naher Zukunft etablieren zu können. Er erhielt einen Vertrag bis zum Jahr 2012.

  • Andre Schürrle: Leverkusen als neuer Karriereschritt

    Der Zeitpuntk der Verkündung kam schon etwas überraschend, denn schließlich wurde der Tran…
Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Medizinischer Durchbruch: Intelligente Wundpflaster

Wer kennt es nicht: Kaum scheint eine Wunde geheilt zu sein, reißt sie beim Entfernen vom …