Home Technik Samsung mit erstem Android Gingerbread-Smartphone?

Samsung mit erstem Android Gingerbread-Smartphone?

Aktuell scheint man bei Google am nächsten Update des mobilen Betriebssystem Google Android zu arbeiten. Erste Details zu diesem sind bereits an die Öffentlichkeit gelangt, doch viele Informationen zum neuen Betriebssystem gibt es bisher nicht. Dafür weiß man aber schon, wer das erste Smartphone mit der neuen Version herausbringen soll.

Flickr©viskas

Dabei handelt es sich um Samsung, das das erste Smartphone mit dem neuen Android 2.3 (Codename: Gingerbread) auf den Markt bringen will. Möglicherweise passiert dies sogar schon am 8. November, da Samsung für diesen Tag ein Event plant, bei dem ein neues Gerät präsentiert werden soll. Ob es sich dabei um das neue Gingerbread-Smartphone handelt, das ist noch unklar.

Zumindest weiß man aber, dass Samsung ein Gerät mit Google Android OS vorstellen wird und dass dieses wohl relativ wichtig ist, wenn man bedenkt, dass nur für dieses eine Gerät ein komplettes Event abgehalten wird. Die Verbindung zu Android 2.3 Gingerbread (dt. Übersetzung: Lebkuchen) liegt nahe, da Google erst kürzlich bekanntgab, dass Samsung das erste Gingerbread-Gerät auf den Markt bringen könnte.

Welche Besonderheiten das neue Samsung-Smartphone in Verbindung mit dem neuen Android OS 2.3 mit sich führen wird, das ist bisher noch nicht bekannt. Da Samsung aber schon mit dem Galaxy S einen großen Erfolg hat einfahren können, darf man davon ausgehen, dass Samsung auch in diesem Fall weiß, wie man die Fähigkeiten der neuen Android-Version wird ausnutzen können.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Nach Datenskandal: Kommt Facebook jetzt als Abo-Dienst?

Nachdem der Datenskandal bei Facebook bekannt wurde, bei dem die Firma Cambridge Analytics…