Home Technik Sonys neue VAIO Notebookserie mit Centrino2-Technologie

Sonys neue VAIO Notebookserie mit Centrino2-Technologie

Sony hat eine neue VAIO Notebookserie released. Und die Notebooks haben richtig Power unter dem Deckel!

Die nicht ganz billigen Sony VAIOs starten in eine neue Runde. Diesmal mit an Bord, Intels neue Centrino2-Technologie.

Das Augenmerk liegt auf erhöhter Leistung die zudem besonders Akkuschonend sein soll. Besonders optimiert ist die Centrino2-Technologie auf Multitasking und Multimediasupport. So wird HD-Videocodierung (zum Beispiel Blu-ray) besser beschleunigt.

Hinzu kommt Wireless-Unterstützung für den neueren 802.11n-Standard, welcher theoretisch eine Datenrate von bis zu 450 Mbit pro Sekunde erreichen soll.

Sonys VAIO kommt in einem neuen Look der auch auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt ist. So sind beispielsweise die Tasten ein bisschen von einander getrennt, so dass man beim schnellen schreiben sich nicht ständig vertippt. Und auch sonst hat sich Sony so einiges einfallen lassen, auf das ich jetzt im Detail nicht eingehen kann, weil es wie immer verschiedene Ausführungen geben wird, die für spezielle Betätigungsfelder konzipiert wurden (Business, Freizeit, Multimedia oder Allrounder).

Einige Modelle werden auch bereits HSDPA-Karten integriert haben, so dass man immer und überall mit seinen Notebook flott im World Wide Web unterwegs ist.

Sony wird auch Subnotebooks, mit 13-Zoll-Displays in der VAIO Serie herausbringen, die die Netbooks in Bezug auf Leistung absolut abschießen.

Allerdings ist ein Sony VAIO wie allgemein bekannt nicht gerade ein Schnäppchen. Dabei darf man ungefähr mit 1000 Euro aufwärts rechnen.

Die nächsten Tage werd ich mal ein gutes Modell raussuchen, an dem man die beeindruckende Leistung dieser Notebookserie so richtig sehen kann.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…