Home Technik Toshiba Projektor xp1/xp2 – klein, leicht und leistungsstark

Toshiba Projektor xp1/xp2 – klein, leicht und leistungsstark

Toshiba hat den neuen Projektor xp1 beziehungsweise xp2 auf den Markt gebracht. Ein kompakter Projektor mit überzeugender Leistung.

Bild hier!

Er ist klein, schick und mit 2,2 Kilogramm relativ leicht. Der neue Projektor von Toshiba macht einen recht eleganten Eindruck, aber ist trotzdem vergleichsweise leistungsstark.

Zunächst der Unterschied der beiden Versionen xp1 und xp2. Der xp1 hat 2000 ANSI-Lumen und der xp2 2500 ANSI-Lumen, was neben dem Preis den einzigen Unterschied zwischen den beiden Geräten darstellt.

Dabei bezeichnet ANSI-Lumen die Lichtstärke der Geräte. Speziell für den xp und dessen Abmessung ein respektabler Wert.

Die beiden xps schaffen eine Auflösung von 1024 x 786 Pixel und einein Kontrast von 2000:1. Beides ist für den Normalgebrauch bestens geeignet. Zwischen dem Format 16:9 und 4:3 kann nach belieben Umgeschaltet werden.

Überzeugend ist aber vor allem die Dimension und das Gewicht des Projektors. Mit einer Abmessung von 270 x 98 x 198 mm (B x H x T) und einem Gewicht von 2,2 Kilogramm ist der Projektor aus dem Hause Toshiba wirklich kompakt für diese Leistungsklasse.

Prinzipiell ist der Projektor zwar für den mobilen Einsatz gedacht, also für Konferenzen oder Vorträge, aber klein und leicht sind ganz gute Eigenschaften wie ich finde.

Und auch mit dem Preis von circa 800 Euro für den xp2 und circa 600 Euro für den xp1 kann der Kleine von Toshiba nochmal Punkten.

Ein wirklich sehr schönes Angebot, dass einem Toshiba da unterbreitet.

Wie wärs mit ein wenig Home-Cinema im Wohnzimmer?

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…