Home Technik U200 von MSI – Netbook mit Blick über den Tellerrand oder Subnotebook?

U200 von MSI – Netbook mit Blick über den Tellerrand oder Subnotebook?

Das neue U200, das auf der Computex in Taiwan vorgestellt wurde macht Schluss mit der einheitlichen Hardware. MSI verbaut andere Komponenten in sein 12-Zoll-Gerät. Kann man da überhaupt noch von Netbook reden?

[youtube HRTrqfsSe60]

Zugegeben habe ich mich schon seit längerem gefragt wann sich denn mal was im Netbook-Markt tut. Zuletzt wurde wenigstens das erste Netbook mit Nvidias ION-Plattform vorgestellt. Der neue Schritt von MSI kommt aber bereits an die Grenzen zwischen Netbook und Subnotebook.

MSI bezeichnet sein neues U200 als Netbook und verbaut ganz andere Komponenten die dem Netbook-Prinzip ein wenig entgegenlaufen.

Im neuen U200 kommt nun ein Intel Celeron 723 mit 1,2 Gigahertz Taktung zum Einsatz. Dieser verbraucht vergleichsweise mehr Energie, bietet aber trotz geringerer Taktung vermutlich bessere Performance.

Dem Prozessor entsprechend greift MSI auch zu einem anderen Chipsatz. Dabei setzt der Hersteller auf den Montevina-Plus-GS45. Die Grafik übernimmt der GMA-4500-MHD-Chipsatz.

Außerdem verfügt das Gerät über zwei statt einem Gigabyte Arbeitsspeicher und einer wesentlich größeren Festplatte mit 250 beziehungsweise 320 Gigabyte Kapazität (anstatt 160 Gigabyte).

Bis auf einen HDMI-Ausgang ist die restliche Hardware und Ausstattung eher Netbook-typisch. Der Display ist 12 Zoll groß und erreicht eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. An Bord ist Wlan mit n-Draft, sowie Bluetooth, Webcam und die üblichen Anschlüsse.

Ob das U200 in meinen Augen als Netbook gilt, hängt von zwei Faktoren ab. Erstens muss die Akku-Laufzeit relativ hoch sein – da seh ich für das U200 Schwarz. Denn was bringt ein portables Gerät, wenn es andauernd an die Steckdose muss? Und zweitens darf der Preis nicht unbedingt die 500 Euro Marke überschreiten.

Bei mehr als 500 Euro könnte ich mir sicherlich ein gleichwertiges oder besseres Subnotebook älteren Jahrgangs besorgen.

  • Netbooks vor dem Aus?

    Sind Netbooks tatsächlich vor dem Aus? Wie es aussieht, werden sich mit Asus und Acer jede…
  • Asus F201E

    Beim „Asus F201E“ handelt es sich um ein Netbook, das in mehreren ansehnlichen Farbschläge…
  • Günstige Notebooks für unterwegs

    Für viele ist das Notebook zum unerlässlichen Alltagsbegleiter geworden. Doch wer auf der …
Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…