Home Allgemeinwissen UEFA Euro League ersetzt den UEFA Cup

UEFA Euro League ersetzt den UEFA Cup

Ab der kommenden Saison wird der UEFA Cup einen neuen Namen und einen neuen Modus erhalten. Ein einheitlich, zentral vermarkteter TV-Vertrag, einen Namens- und Ballsponsor sowie ein neues Logo sollen den europäischen Wettbewerb aufwerten und den teilnehmenden Teams höhere Einnahmen bescheren.

In Zukunft werden 48 Mannschaften in zwölf Gruppen a vier Teams aufgeteilt. Sie treten in einem Hin- und Rückspiel gegeneinander an. Die ersten beiden Fußball-Clubs qualifizieren sich für die K.o.-Runde. In dieser Runde spielen dann auch die acht Gruppen-Dritten aus der Champions League mit.

UEFA-Chef Michel Platini sagte zu den Neuerungen: Diese Änderungen werden diesen historischen Wettbewerb verbessern. Die Euro League ist wichtig für die UEFA und den europäischen Fußball, da sie mehr Fans, Spielern und Vereinen die Begeisterung des Europapokals ermöglicht.“

Das neue Logo beinhaltet einen goldenen Ball mit roten, spitz zulaufenden Längsstreifen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Hai in Strandnähe: So verhalten Sie sich am besten

Die Angst vor Haien ist bei manchen Menschen so groß, dass sie beim Baden im Meer stets vo…