Home Technik Unterwassergehäuse von Canon

Unterwassergehäuse von Canon

Canon hat jetzt Unterwassergehäuse entwickelt. Die Gehäuse gibt es für die PowerShot und Digital Ixus Reihe. Laut Canon halten die Gehäuse 40 m Wassertiefe aus und sind ideal für Schnorchelausflüge. Unterwasseraufnahmen lassen sich mit Digitalkameras auch wesentlich besser aufnehmen, als mit analogen Kameras. Mit dem großen Display kann man auch mit Taucherbrille ein Motiv gut erkennen. Sämtliche Kameras von Canon, für die ein Unterwassergehäuse angeboten wird, verfügen über eine Extrareinstellung, die mit einem Fischsymbol gekennzeicnet ist. Mit dieser Einstellung werden die Besonderheiten unter Wasser berücksichtigt, wie beispielsweise die Lichtverhältnisse und Empfindlichkeiten. Allerdings sind die Unterwassergehäuse recht kostspielig. Canon bietet die Gehäuse für 212 und 242 € an. Des weiteren hat Canon aber auch noch Allwetergehäuse im Angebot, die eine Wassertiefe von 3 Metern aushalten. Diese kosten 90 – 150 €. Die Allwetergehäuse sind ideale Wegbegleiter bei Wandertouren oder Kanutouren.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…