Home Allgemeinwissen Vitali Klitschko verspricht vorzeitigen Sieg gegen Herausforderer Odlanier Solis

Vitali Klitschko verspricht vorzeitigen Sieg gegen Herausforderer Odlanier Solis

Box-Weltmeister im Schwergewicht Vitali Klitschko steht vor seinem 44. Profikampf. Am Samstagabend kämpft der 39-Jährige WBC-Champion in der Kölner Lanxess-Arena gegen den Kubaner Odlanier Solis. Für seine Titelverteidigung verspricht der Box-Routinier einen vorzeitigen Sieg.

„Ich kann zwölf Runden mit hohem Tempo kämpfen, aber der Kampf wird keine zwölf Runden dauern“, meinte Vitali Klitschko auf einer Pressekonferenz in Köln. Der ältere Klitschko-Bruder bestreitet in der Kölner Halle, die mit rund 19.000 Zuschauern ausverkauft sein wird, schon sein 14. WM-Duell. Von 43 Profi-Kämpfen konnte der Ukrainer ganze 41 zu seinen Gunsten entscheiden.

[youtube 8yV4SATufAY]

Der Kubaner Solis hat dagegen erst 17 Profi-Kämpfe hinter sich. Die hat der neun Jahre jüngere Boxer aber allesamt gewinnen können. Der bisher größte Erfolg des Linksauslegers war der Olympiasieg 2004 in Athen. „Solis ist einer der stärksten Gegner meiner Karriere“, sagte Klitschko.

Solis gibt sich jedenfalls äußerst selbstbewusst vor dem WM-Fight. „In der zwölften Runde werde ich gewinnen, vielleicht auch vorher. Ich werde auf jeden Fall gewinnen“, so der dreifache Amateur-Weltmeister.

Und, was denkt Ihr? Wird es trotz des relativ hohen Alters von Vitali Klitschko wieder eine sichere Sache für den Ukrainer oder kann Solis ihn in Bedrängnis bringen oder ihm sogar den WM-Gürtel entreißen?

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

One Comment

  1. Alexander

    15. März 2011 at 21:13

    Hallo in Internet Explorer 7 sieht dein Blog irgendwie kaputt aus.

Mehr Wissen

Wieso Psychopathen eine Gefahr für Unternehmen sind

Durch Filme wie „Psycho“, „Sieben“ oder „Hannibal“ denken viele Leute bei einem Psychopath…