Home Ratgeber Vorstandswahlen bei der Hanns-Seidel-Stiftung

Vorstandswahlen bei der Hanns-Seidel-Stiftung

(Mynewsdesk) München. Bei der Vorstandssitzung am 03. Februar 2014 erklärte der amtierende Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Staatsminister a.D. Prof. Dr. h.c. mult. Hans Zehetmair, dass er sich nach zehn Jahren im Amt bei den bevorstehenden, turnusgemäßen Vorstandswahlen nicht mehr zur Verfügung stellen wird.

Auf Vorschlag des Parteivorsitzenden Horst Seehofer schlägt der Vorstand der Mitgliederversammlung der CSU-nahen Stiftung die bisherige stellvertretende Vorsitzende, Staatsministerin a.D. Prof. Ursula Männle, zur Wahl vor.

Die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen findet am 12. Mai 2014 statt.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung

Pressekontakt

Herr Hubertus Klingsbögl

Hanns-Seidel-Stiftung

Lazarettstr. 33

80636

München

EMail: presse@hss.de
Website: www.hss.de
Telefon: +49 (0)89 1258 253

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Die 1967 gegründete CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung ist eine politische Stiftung, die „im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung“ politische Bildungsarbeit im In- und Ausland auf Grundlage christlicher Weltanschauung leistet. Sie ist benannt nach dem früheren Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Hanns Seidel. Mit ihren Fachabteilungen ist sie in den Bereichen Politikberatung, Politische Bildung, Begabtenförderung und in der Entwicklungszusammenarbeit mit ca.

90 Projekten in rund 60 Ländern weltweit tätig. Mehr Informationen zur Arbeit der Stiftung im Internet unter www.hss.de

Mehr laden
Load More In Ratgeber
Comments are closed.

Mehr Wissen

Hidden Champion der Industrie: die Dosiertechnik

Ob in der Automobilindustrie, im Medizinbereich, in der Elektrotechnik oder bei den erneue…