Home Naturwissenschaften Warum schnurren Katzen?

Warum schnurren Katzen?

Allgemein wird einem immer beigebracht, dass Katzen immer dann schnurren, wenn sie sich wohl fühlen. Das ist jedoch nicht immer richtig.

[youtube fHT1nAX46dM]

Tatsächlich weiß man gar nicht so genau, wie Katzen schnurren, da sie – im Gegensatz zu anderen Tieren – nicht die entsprechenden Organe haben, um so ein Geräusch zu machen, was sie aber anscheinend nicht davon abhält.

Die gängigste Theorie ist die, dass Katzen Stimmfalten, bzw. die Muskeln der Larynx nutzen, die sich so erweitern, dass die Stimmritze verdeckt wird und so die Vibration während Ein- und Ausatmung erzeugt, wobei die Frequenz zwischen 25 und 150 Hertz beträgt.

Dabei können Katzen auch ziemlich laut werden, die lauteste Katze der Welt schaffte es so als Konkurrenz zu einem Rasenmäher.

Gründe für das Schnurren

So wie es rätselhaft ist, wie Katzen schnurren,ist auch nicht bekannt, warum genau sie es tun. Man spekuliert jedoch, dass es zwischen Katzenmüttern und ihren Babys während der Fütterung vorkommt, bei der die Mütter ihren noch halb blinden Babys ein Signal geben können, wo sie sind und die Babys wiederum während des Stillens signalisieren, dass alles in Ordnung sei. Eventuell lässt sich das Schnurren auch als Zeichen der Freundschaft/Friedfertigung sehen, bzw. als Mittel, um ihren Kommunikationspartner zu beruhigen (Studien, die zeigen, dass Herzkranke Patieten mit Katzen eine höhere Überlebensquote haben, scheinen das zu bestätigen).

Auch unter Schmerzen schnurren Katzen, wobei man davon ausgeht, dass sie sich damit selbst beruhigen wollen. Daher sollte man immer Acht geben, ob die Katze sich zurück zieht und dann ohne Grund zu schnurren anfängt, der Kontext zählt dabei.

Neuste Forschungen haben außerdem die Theorie aufgestellt, dass Katzen auch zur schnelleren Heilung schnurren, da sie angeblich durch die durchgehende Stimulation der Muskeln beim Schnurren den Kreislauf anregen.

Viele Tierärzte bringen Katzen übrigens vom Schnurren ab (damit sie den Herzschlag und die Lungen besser hören können), indem sie einen Wasserhahn anmachen, da anscheinend viele Katzen daraufhin sofort mit dem Schnurren aufhören.

Mehr laden
Load More In Naturwissenschaften
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…