Home Technik Windows Phone 7 – Betriebssystem von Microsoft

Windows Phone 7 – Betriebssystem von Microsoft

Windows Phone 7 ist ein neues Betriebssystem von Microsoft, das auf dem Smartphone Verwendung findet und eine Weiterführung von Windows Mobile ist. Erhältlich ist das Betriebssystem ab Herbst diesen Jahres.

[youtube h1L5PWRZx5Q]

Wie schon bereits sein Vorgänger wird Windows Phone 7 nicht einzeln erhältlich sein, sondern auf den jeweiligen Geräten vorinstalliert sein. Bedient werden kann das Betriebssystem per Finger bzw. Multi-Touch und basiert in technischer Hinsicht auf Zune-HD.

Neuerungen von Windows 7

Zu den Neuerungen zählt die Unterteilung der Kontakte, Musik, Videos, Spiele und Office in so genannte Hubs. Diese sind die Basis für weitere Funktionen, die in das Betriebssystem Windows Phone 7 integriert sind und in Form von so genannten Live Tiles auf dem Startbildschirm des Handys per Drag and Drop angezeigt werden.

Xbox Live

Durch den Spiele-Hub kann eine Verbindung zu Xbox Live aufgebaut werden. Dadurch können über den Microsoft Marketplace Spiele für das Smartphone erworben werden, die dann komplett in Xbox Live integriert werden können. Dadurch ist es möglich, dass zwei Spieler gegeneinander spielen können, wobei einer von beiden die Xbox nutzt und der andere das Smartphone. Zudem können Spiele mit dem Visual Studio für PC, Smartphone und Xbox erstellt werden, wodurch alle drei technischen Geräte zu unterschiedlichen Zeitpunkten zum Spielen des Spiels genutzt werden können.

Hardware-Voraussetzungen

Um Windows Phone 7 nutzen zu können, müssen die mobilen Telefone bestimmte Hardware-Voraussetzungen erfüllen. So sind ein 8 GByte Flashspeicher, ein Multitouch-Display und eine Displayauflösung von 480 x 320 bzw. 800 x 480 Pixel notwendig. Diese Handytipps müssen also unbedingt berücksichtigt werden.

Des Weiteren verfügen die Handys über einen A-GPS-Empfänger, einen Kompass sowie einen Beschleunigungs- bzw. Helligkeitssensor. Der Grafikchip muss in der Lage sein DirectX 9 zu unterstützen, und die im Handy verankerte Kamera muss mindestens eine Auflösung von 5 Megapixeln haben.
Ebenfalls Voraussetzung sind drei Tasten mit den Funktionen Windows, Suchen und Zurück.

Zur Homepage hier entlang.

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Heat-Sticks: Gesunder Rauchgenuss oder schädlicher Marketing-Streich?

Überall auf der Straße sieht man auf Werbeflächen gut aussehende Menschen mit einem sogena…