Dell Mini 5 zuerst in Europa

Tablet PCs sind seit dem Erscheinen des Apple iPads in aller Munde, weshalb viele andere Hersteller ebenfalls mit einem Tablet PC planen. Einer der ersten Hersteller, der einen Tablet PC auf den Markt bringen wird, ist Dell, auch wenn der Tablet PC nicht an die technische Qualität des iPads heranreicht.

John.Karakatsanis@Flickr

Der Name des Tablet PCs ist Dell Mini 5, der noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Überraschenderweise wird der Dell Mini 5 aber nicht als Erstes in den USA erscheinen, sondern zuerst nach Europa gelangen. Den Vertrieb hierzulande übernimmt o2, wobei o2 wohl spezielle Datentarife für den Dell Mini 5 anbieten wird. Eventuell werden es die gleichen Tarife sein, die es von o2 auch schon für das Apple iPad gibt.

Die Technik des Dell Mini 5 umfasst einen 5 Zoll großen Touchscreen, der mit einer Auflösung von 800×480 Pixeln ausgestattet ist. Als Betriebssystem wird auf dem Dell Mini 5 Google Android zum Einsatz kommen, womit sich sämtliche Apps aus dem Android Market auch auf dem Dell Mini 5 verwenden lassen. Eine 5 Megapixel starke Kamera, UMTS, WiFi und Bluetooth gibt es beim Dell Mini 5 ebenfalls, womit der Tablet PC in puncto Verbindungsmöglichkeiten gut gerüstet ist.

Wann genau der Dell Mini 5 in Deutschland und dem restlichen Europa auf den Markt kommen wird, das steht noch nicht fest. Allerdings kann man von einem Release im Sommer ausgehen, da Dell einige Details in diese Richtung hat fallen lassen. Zu welchem Preis der Dell Mini 5 erscheinen wird, das ist ebenfalls unklar, dennoch darf man mit einem Preis unter dem des iPads rechnen.

Werbung
Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Gelöschte Daten wieder herstellen, Sicherheitskopien erstellen: Schutz vor Datenverlust

Die Festplatte bootet nicht oder eine Partition ist korrumpiert – und die letzte Version d…