Daunenwesten halten richtig warm

Egal ob in der kalten Winterzeit oder in der meist stürmischen Übergangszeit, wünscht man sich ein Kleidungsstück, was nicht nur schick ist, sondern auch richtig warm hält. Hierfür sind Daunenwesten besonders geeignet. Aufgrund ihrer wärmespendenden Daunenfüllung bringen sie eine tolle Leichtigkeit und Beweglichkeit mit sich.

Besonderheiten von Daunenwesten

Aufgrund der Federn und Daunen gewährleisten diese Westen eine prima, denn durch die voluminöse Füllung entsteht eine optimale Isolationsschicht. Durch die Daunen werden viele Hohlräume aufgebaut, die als schlechte Wärmeleiter fungieren. Das verteilen der Daunen in separate Kammern, so genannte Steppkammern, dient dabei dem Zwecke, dass die Daunenfüllung sich nicht nur in einer Ecke der Daunenwesten aufplustern kann. Bei der Auswahl entsprechender Daunenwesten reicht die Auswahl von leichten, über taillierte bis halblange Westen, und der Schnitt im Allgemeinen bringt trotz des Volumens eine angenehme Bewegungsfreiheit mit sich. Zusätzlich lassen sich auch weitere Details wie Kapuzen, Gürtel oder verspielte Kragen finden, die den Westen einen optischen Kick verleihen.

Pflege ist wichtig

Nicht unerheblich ist auch, für welche Zwecke die Daunenweste eingesetzt werden soll. Bei einem gewünschten Schutz vor Regen, sollte diese unbedingt imprägniert sein. Dieses empfiehlt sich insbesondere in Bezug auf die Trocknung der Daunenweste, da dieses viel schneller geht. Beim Waschen von Daunenwesten sollte auf spezielle Pflegemittel zurückgegriffen werden, denn normale Waschmittel oder auch Weichspüler lassen die Daunen verklumpen. Zum erneuten Aufplustern der Daunen ist die Trocknung im Trockner wichtig. Als Hilfsmittel zum Aufschlagen der Daunen kann man noch zwei oder drei Tennisbälle hinzufügen und die Daunen werden extra flauschig. Im Alltag sind Daunenwesten also nicht nur sportliche Kleidungsstücke, sondern auch herrlich funktional. Egal ob in leicht glänzender Optik, versehen mit Bündchen oder einem Stehkragen, sie bieten neben den modischen Details einen super tollen wärmenden Effekt. Aber Daunenwesten können nicht nur echte modische Hingucker sein, denn auch in mancher Berufsbranche erfreut sich eine solche Weste großer Beliebtheit.

Pic.: BoL – Fotolia

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Worauf muss man beim Kauf eines Übertopfes achten?

Ein beliebtes Hobby Viele Menschen sehen das Gärtnern als ihr liebstes Hobby an. Verschied…