Home Allgemeinwissen Der moderne Kleiderschrank – das brauchen Sie

Der moderne Kleiderschrank – das brauchen Sie

„Kleider machen Leute“, eine abgedroschene Floskel. Nichtsdestotrotz trifft sie in vollem Umfang zu. Die Zeiten, in denen Männer sich eine Hose und ein T-Shirt anzogen und fertig gekleidet sind, gehören der Vergangenheit an. Auch von Männern wird immer häufiger verlangt, auf einen modischen Kleidungsstil Wert zu legen. Suchen Sie nützliche Tipps für abwechslungsreiche und coole Outfits? Lesen Sie hier, wie Sie ihr Modeoutfit am besten gestalten:

Der Anlass ist wichtig!

Es gibt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten und: Stilbrüche sind erwünscht! Eine mögliche Kombination: langärmelige Hemden und Sneaker sorgen nicht für gerümpfte Nasen, sondern für beachtende Blicke. Wichtig ist die stilsichere Verwendung von Farben und Formen. Knallige gelbe Turnschuhe zu einem farbigen Anzug sind kein optisches Highlight. Sportliche Schuhe in verschiedenen Farben und Stilen bereichern jeden maskulinen Kleiderschrank und bietet viel Raum für Kreativität. Des Weiteren ist der Anlass, zu dem die Kleidung getragen wird, ein wichtiges Entscheidungskriterium. Beim Vorstellungsgespräch oder einer Beerdigung sollten Sie auf modische Experimente verzichten. Ein schlichter Anzug mit passenden Schuhen reicht für den ersten Besuch beim Arbeitgeber aus. Akzente können Sie mit einer Krawatte setzen. Schließlich geht es bei diesem Anlass um Ihre Qualifikationen und nicht um Ihre Experimentierfreude in Sachen Kleidung. Mindestens zwei gute Anzüge für unterschiedliche Anlässe gehören in jeden Männer-Kleiderschrank.

In der Freizeit ausprobieren

Sind Sie sich bei bestimmten Kombinationen unsicher? Das Ausprobieren im privaten Bereich schadet nicht! Rückmeldung von Freunden und konstruktive Kritik kann Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen. In der kühleren Jahreszeit muss Kleidung vor allem warmhalten. Dies ist keine Ausrede für den Verzicht auf Ihr Modebewusstsein. Eine stilsichere Variante sind langärmlige Hemden der neuen Herbstmode. Diese lassen sich problemlos mit vielen anderen Kleidungsstücken kombinieren.

Klassiker in neuem Gewand

Sie sollten nicht bei jedem Trend mitziehen, aber von Zeit zu Zeit kann eine Veränderung Ihres Kleidungsstils positive Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden haben. Sich Inspiration zu holen bedeutet nicht, sich jedem Trend hinzugeben. Angesagte Farben oder Schnitte kommen immer wieder zurück. Beim Stöbern in Ihrem Kleiderschrank finden Sie bestimmt einige ausgemusterte Pullover, Hemden oder Hosen, die in der nächsten Saison wieder angesagt sind. Eine gute Inspirationsquelle ist das Internet. Dort gibt es viele Fotos und Bilderstrecken von gut gekleideten Herren.

Fotografie: get4net – Fotolia

Werbung
Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Fünf Fakten rund ums Dampfen

Die Anzahl an Dampfern, also Nutzern von E-Zigaretten, hat in den letzten Jahren erheblich…